Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Aktionstag "Sucht"

Herzlich Willkommen am Aktionsstand zum Thema "Sucht"

am 15. Juni 2016, von 11 bis 14 Uhr vor der Mensa!


Der Aktionstag "Sucht" findet am 15. Juni an der Universität Regensburg statt. Ziel ist es, das Problem "Sucht" in die Öffentlichkeit zu tragen und die Beschäftigten und Studierenden an der Universität Regensburg mit persönlicher Ansprache am Arbeitsplatz oder Studienumfeld direkt zu erreichen.

Die Veranstaltung soll nachdenklich machen. "Sucht" kann vieles sein, von Alkohol und Drogen, über Essstörungen, bis hin zur Spielsucht oder Arbeitssucht. An erster Stelle steht weiterhin der Alkoholismus.

Der Arbeitskreis "Sucht" an der Universität möchte mit dieser Aktion möglichst viele Beschäftigte und Studierende erreichen. Es geht darum, Impulse für Gespräche zu geben, zu informieren - einfach die Aufmerksamkeit auf dieses Thema zu lenken. Alle, die Alkohol trinken – das sind 90 Prozent der Leute – sollen angeregt werden, ihr Trinkverhalten einzuschätzen und zu prüfen, ob der eigene Konsum von Bier, Wein und Schnaps gesundheitsverträglich ist.

Wir laden Sie hiermit herzlich ein, beim Stand vor der Mensa vorbeizuschauen ...

... machen Sie mit bei unserem Quiz ...

... probieren Sie die bunten Drinks, natürlich alkoholfrei ...

... wir freuen uns über Ihr Interesse!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Arbeitskreis "Sucht"
an der Universität Regensburg

  1. Universität

Arbeitskreis Sucht

 

Illustrierende Darstellung einer Weinflasche auf einem Holztisch. Die Bildrechte liegen bei: ©iStockphoto.com/MirAgareb