Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Im Gedenken an Prof. Dr. Georg Schmuttermayr

Anschnitt Winter Ar- 39_

Am 5. März 2017 ist Herr Professor Dr. Georg Schmuttermayr, ein verdienter Kollege und früherer Angehöriger unserer Universität, im Alter von 84 Jahren verstorben.

Professor Dr. Georg Schmuttermayr wurde 1974 an die Universität Regensburg berufen, wo er den Lehrstuhl für Biblische Theologie inne hatte. Von 1997 bis 1999 bekleidete er das Amt des Dekans der Fakultät für Katholische Theologie. 2005 wurde er in die Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste aufgenommen. Professor Schmuttermayr war Träger aller drei päpstlichen Ehrentitel, die ein Priester erhalten kann: Monsignore (1986), Päpstlicher Ehrenprälat (1990) und Apostolischer Protonotar (2007). 1997 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland und 2014 mit dem Bayerischen Verdienstorden geehrt.

Neben seinen pastoralen Aufgaben pflegte Schmuttermayr vor allem seine wissenschaftliche Berufung. Er forschte und lehrte an der Universität Regensburg bis zu seiner Emeritierung im Oktober 2000.

Die Universität Regensburg wird dem Verstorbenen als einem in besonderer Weise verdienten und engagierten Wissenschaftler ein ehrendes Gedenken bewahren.

  1. Universität

in memoriam

 

Trauer