Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Lehre

Lehrangebot

Das Lehrangebot des Lehrstuhls folgt einer modernen und relativ stark quantitativ ausge­richteten Sichtweise der Finanzierung. Inhaltlich werden dabei sowohl die betriebliche Finanzierung (im englischen Sprachraum: Corporate Finance), die sich mit Investitions- und Finanzierungs­entscheidungen eines Unternehmens und der Unter­nehmens­bewertung beschäftigt, als auch das finanz­wirtschaftliche Risiko­manage­ment vertreten, wie es von Banken und Ver­sicherungen, aber auch mehr und mehr von 'normalen' Unternehmen betrieben wird, um ein langfristiges Überleben zu sichern. Im Bachelor-Studium ist der Lehrstuhl mit der Finanzierungs-Veranstaltung in der Studienphase I und mit der Veranstaltung Corporate Finance in der 2. Phase vertreten. Im Master werden speziellere Einzel­veranstaltungen innerhalb der Schwerpunke Finanzierung und Quantitative Finanzwirtschaft angeboten. Die Lehre ist eingebettet in die am Lehrstuhl getriebene Forschung, erhebt jedoch neben einer soliden theoretischen Fundierung durchaus den Anspruch der nachhaltigen Praxis-Relevanz.


Ausbildungsziele

Die Studierenden sollen zunächst sämtliche relevanten finanzwirtschaftlichen Instrumente kennen, bewerten und anwenden lernen. Dies geht einher mit der Stärkung quantitativer Kenntnisse, auf deren Umsetzung am Rechner ebenfalls Wert gelegt wird. Schnittstellen mit anderen Fächern wie Statistik, Finanz­dienst­leistungen oder Ökonometrie sind durchaus erwünscht. Absolvent(inn)en erwerben das Rüstzeug, um sowohl in Finanz­institutionen als auch im betrieblichen Bereich Finanzen/Rechnungs­wesen (Treasury/Controlling, Risiko­management) bestehen zu können.


Anrechnungen von Leistungen anderer Universitäten

Studierende, die im Rahmen ihres Studiums Kurse an inländischen oder ausländischen Universitäten belegt haben, können eine Anrechnung dieser Kurse beantragen.

Vorgehen

Bitte füllen Sie das nochfolgende Formular aus und setzen Sie sich direkt mit Prof. Dr. Gregor Dorfleitner in Verbindung (E-Mail: oder Sprechstunde). Benötigt werden für die Anrechnung ein Syllabus sowie ein Nachweis über den Umfang und ein Zeugnis (Note).

Formular Anrechnung

  1. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  2. Institut für Betriebswirtschaftslehre

Lehrstuhl für Finanzierung

Lehrangebot
Studierende-im-hoersaal