Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Über Honors

DIE "HONORS"-ELITESTUDIENGÄNGE STELLEN SICH VOR

Die "Honors"-Elitestudiengänge in den Fächern Betriebswirtschaftslehre, (internationale)Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Regensburg sind eine spezielle Förderung für besonders begabte und leistungsbereite Studierende.


Der Startschuss für "Honors" an der Universität Regensburg fiel im Jahr 2003. Seit dem Wintersemester 2004/2005 ist "Honors" Teil des Elitenetzwerks Bayern (ENB) und bietet seither eigene Elitestudiengänge an. Im Rahmen des ENB zählen die "Honors"-Elitestudiengänge der Universität Regensburg derzeit die meisten Studierenden. Insbesondere die verhältnismäßig breite Ausbildung zeichnet "Honors" aus. Wie kein anderer wirtschaftswissenschaftlich ausgerichteter Masterstudiengang in Bayern, sind die Regensburger "Honors"-Elitestudiengänge auf die umfassende Erlangung wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse und auf die Vorbereitung der Studierenden auf zukünftige Führungsaufgaben sowie die internationale Spitzenforschung ausgelegt.

Img 54


"HONORS"-MASTERSTUDIENGÄNGE

Mit eigenen Studiengängen in den Fachbereichen Betriebswirtschaftslehre, (internationale)Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik bietet "Honors" ein umfangreiches Spektrum an Elitestudiengängen im Bereich Wirtschaftswissenschaften. Neben den Inhalten der regulären Studiengänge, absolvieren die Studierenden ein zusätzliches Honors"-Modul mit speziell abgestimmten Aspekten und erlangen bei erfolgreichem Abschluss den akademischen Grad"Master of Science with Honors".

Weitere Informationen zu den "Honors"-Masterstudiengängen finden Sie hier.




"HONORS"-BACHELOR-PROGRAMM

Das "Honors"-Bachelor-Programm bietet Studierenden bereits während des Bachelorstudiums nach Abschluss der ersten Studienphase die Möglichkeit Teil des Programms zu werden. Dabei absolvieren die Studierenden zusätzlich zum regulären Bachelorstudium ein "Honors"-Modul und erlangen bei erfolgreichem Abschluss den akademischen Grad "Bachelor of Science" mit ausgewiesenem "Honors"-Modul.  

Weitere Informationen zu den "Honors"-Modul finden Sie hier.

  1. STARTSEITE UR

Über "Honors"

"Wir wählen die besten Studierenden aus, fordern sie mit anspruchsvollen Studiengängen und machen sie so zu Spitzen-absolventen, die Wirtschaft und Wissenschaft brauchen."

Dowling

Prof. Dr. Michael Dowling

Vorsitzender "Honors"-Ausschuss