Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Studieninhalte


Mcs Uni-48 Homepage


Die Studieninhalte verteilen sich auf vier Semester. Dabei beinhalten die einzelnen Semester folgende Veranstaltungen:


Überblick

Überblick

Überblick der Lerninhalte des Studiums MBA Controlling.

1. Semester

Modul 1 - Grundlagen des Controlling

  • Grundlagen des Controlling
  • Finanzmanagement
  • Externe Unternehmensrechnung I
  • Seminararbeit

Detaillierte Modulbeschreibung: Modul 1 - Grundlagen des Controlling

2. Semester

Modul 2 - Unternehmenssteuerung

  • Controlling der Funktionalbereiche
  • Unternehmensbewertung und wertorientierte Steuerung
  • ExterneUnternehmensrechnung II
  • Seminararbeit

Detaillierte Modulbeschreibung: Modul 2 - Unternehmenssteuerung

3. Semester

Modul 3 - Management | Modul 4 - Datenbanken und Prozesse

  • Operations Controlling
  • Unternehmensentwicklung
  • Datenbanken im Unternehmen
  • Prozessanalyse und Reengineering
  • Seminararbeit

Detaillierte Modulbeschreibung: Modul 3 - Management

                                                  Modul 4 - Datenbanken und Prozesse

4. Semester

Masterarbeit

  • Bearbeitung einer wissenschaftlichen Fragestellung mit Praxisbezug
  • Betreuung durch den für das Themengebiet zuständigen Professor

Informationen zur Masterarbeit

Themenbeispiele von behandelten, praxisorientierten Masterarbeiten


Prüfung und Abschluss

Prüfungen finden je nach Fach und Inhalt schriftlich oder mündlich statt. Der MBA Controlling schließt ab mit der Erstellung der Masterarbeit im vierten Semester. Mit der Arbeit greifen Sie ein praxisrelevantes Thema auf und lösen dies mit wissenschaftlichen Methoden unter Betreuung durch einen Professor des Dozententeams. Die Arbeit dauert sechs Monate.


Beispiele für behandelte, praxisnahe Themen der Masterarbeit

  • Konzeptueller Entwurf einer Kundendeckungsbeitragsrechnung und Möglichkeiten zur praktikablen Umsetzung in einem Großhandelsunternehmen
  • Professionalisierung der Arbeitskalkulation zum Controlling von Großprojekten in der Baubranche
  • Entwicklung und Implementierung eines Kennzahlensystems zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der Produktion eines Serienfertigers
  • Internationalisierung im Maschinenbau – Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Bewertung des intellektuellen Vorbereitungsgrads von Niederlassungen zur Entwicklung und Produktion lokalisierter Produkte
  • Post Merger Integration Management
  • Alternative Leistungskennzahlen in der Kapitalmarktkommunikation
  • Ermittlung einer Behandlungsintensität für Intensivpatienten zur verursachungsgerechten Verteilung der Gemeinkosten im Rahmen der InEK-Kalkulation
  • Strategische Geschäftsfelderweiterung anhand der Kapitalwertmethode in einem nicht börsennotierten Bauunternehmen
  • Methoden zur Unternehmenssteuerung im Vergleich
  • Intangibles in der Unternehmenssteuerung
  • Nachhaltige Unternehmensführung - eine Herausforderung für das Controlling

  1. STARTSEITE UR

Master in Controlling (MBA)

Informationsveranstaltung

Nächster Termin: 23.06.2017

Details in der Rubrik Überblick

Mcs-32 Homepage 1

Kontakt

Sekretariat MBA Controlling
Fr. Parschan
Tel.: +49 941 943-2686
E-Mail: mba.controlling@ur.de Web: mba-ur.de