Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie


Herzlich Willkommen auf der Homepage des
Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie!

Welcome to the Homepage of the
Department of Economics and Econometrics!

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu den Professoren und Postdocs des Instituts, zum Studium und zur Promotion im Bereich der Volkswirtschaftslehre in Regensburg, zu unseren Forschungsaktivitäten und Veranstaltungen, und wie das Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie vernetzt ist. Unser wöchentlicher Newsletter, die RegensburgEconNews, informiert über unsere Forschungsaktivitäten und Veranstaltungen.

On our homepage, you find information on the faculty members of the Department of Economics and Econometrics, on studying and doing a Ph.D in economics, our research activities, events, and our partners. Our weekly newsletter, the RegensburgEconNews, keeps you informed about our research activities and events.


AKTUELLES / NEWS


14.05.2018

Aus Studienzuschüssen finanzierte Blockvorlesung: The Economics of Migration

Das Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie weist auf eine aus
Studienzuschüssen finanzierte Blockvorlesung hin: The Economics of Migration. Details hier.


04.05.2018

„Power Lunch - Regensburger wirtschaftspolitische Gespräche“ am 11. April 2018 mit Landrätin Tanja Schweiger

Am 11. April 2018 begrüßte das Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie im Rahmen der einmal pro Semester stattfindenden Veranstaltung „Power Lunch - Regensburger wirtschaftspolitische Gespräche“ die Regensburger Landrätin Tanja Schweiger. Als ausgebildete Bankkauffrau und Absolventin der Betriebswirtschaftlehre ist sie Alumna unserer Fakultät. In einem 30-minütigen Vortrag - beginnend mit einer kurzen Vorstellung ihrer Person, den Anfängen ihrer politischen Karriere und ihrem durchaus interessanten politischen Werdegang - brachte Frau Schweiger dem Publikum die vielfältigen administrativen Aufgaben und politischen Herausforderungen, die sich einer Landrätin stellen, näher. Anschließend bat sich den Zuhörern die Möglichkeit einer Diskussion und weiterführender Fragen an Frau Schweiger. Vielen Dank an roots e.V. für die Unterstützung dieses Formats!


31.03.2018

Stellenausschreibung am Lehrstuhl für Theoretische VWL

Am Lehrstuhl Prof. Dr. Lutz Arnold ist zum 16.09.2018 sowie zum 01.11.2018 jeweils eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter zu besetzen. Mehr Informationen finden Sie hier.

The Chair of Prof. Dr. Lutz Arnold seeks to fill up two positions as research assistants. The positions will commence on September 16, 2018 and November 1, respectively. More details are available here.


31.03.2018

Vorlesung "Wirtschaftsethik" im Sommersemester 2018

Im Sommersemester 2018 wird zusätzlich die Vorlesung "Wirtschaftsethik" angeboten. Mehr Informationen finden Sie hier.

There will be an additional lecture "Wirtschaftsethik" in the summer term 2018. More details are available here.


12.03.2018

Was unsere Alumni über uns sagen

Besuchen Sie unsere Webseite unter http://www-vwl.ur.de/studium, um herauszufinden, was unsere Absolventinnen und Absolventen über Ihr VWL-Studium in Regensburg sagen und in welch vielfältigen Bereichen sie heute tätig sind. Außerdem gab es auch einen Re-Launch der Webseiten unserer Bachelor- und Master-Studiengänge in Volkwirtschaftslehre und Internationaler Volkswirtschaftslehre. Wir sind gespannt, wie sie Ihnen gefallen!

Visit our homepage at http://www-vwl.ur.de/studium to find out what our alumni say about studying economics in Regensburg. We have also re-launched the websites of our bachelor and master programs in economics and international economics in Regensburg. We hope that you find them useful and informative!


02.03.2018

JProf. Fabian Kindermann (Universität Bonn) nimmt Ruf an

Herr Juniorprofessor Fabian Kindermann (Universität Bonn) hat den Ruf auf den Lehrstuhl "Ökonomie des öffentlichen Sektors" am Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie zum 1. Oktober 2018 angenommen. Darüber freut sich das ganze Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie sehr, und wir wünschen ihm einen guten Einstieg! Er soll damit die Nachfolge von Prof. Dr. Wolfgang Buchholz antreten, der zum 30. September 2018 in den Ruhestand gehen wird.

Assistant Professor Fabian Kindermann of the University of Bonn has accepted the offer for a Chair on the Economics of the Public Sector at the Department of Economics of the University of Regensburg starting October 1, 2018. We are very happy about this and wish him a successful start. He is meant to replace Professor Wolfgang Buchholz who will retire on September 30, 2018.


13.01.2017

Power Lunch mit Staatssekretär Albert Füracker

In der einmal pro Semester stattfindenden Honors-Veranstaltung "Power Lunch - Regensburger wirtschaftspolitische Gespräche" diskutieren auf Einladung des Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie politische Entscheider und Abgeordnete aus der Region Regensburg mit unseren Studierenden über ihren Werdegang und ihre politische Arbeit. Heute war Albert Füracker MdL - der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat - bei uns zu Gast.

Once every semester, as a part of our honors program, we invite a local political decision-maker or member of the state or federal parliament for a "Power Lunch", where our honors students have the opportunity to discuss current policy issues and to find out what a political career is really like. Today, Albert Füracker MdL - undersecretary in the Bavarian state department of finance - was our guest.


08.12.2017

Ernennung von Dr. Ulrich Walwei zum Honorarprofessor

Wir gratulieren Herrn Dr. Ulrich Walwei - dem Vizedirektor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit - zur Ernennung zum Honorarprofessor am Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie durch den Präsidenten der Universität Regensburg am 06.12.2017.

Schon jetzt laden wir alle Interessierten herzlich zu der Antrittsvorlesung von Herrn Dr. Walwei am 31.01.2018, 18:00 Uhr, H13, ein, die unter dem Titel "Beschäftigungs- und Erwerbsformen in Deutschland - Entwicklung und Perspektiven" steht.

Congratulations to Dr. Ulrich Walwei (the vice-president of IAB Nürnberg) for being appointed as a honorary professor at the Department of Economics by the University's president on December 6, 2017.

You are cordially invited to attend an inaugural talk by Dr. Walwei on January 31, 2018, 6:00 pm, lecture hall H13. The titel is "Beschäftigungs- und Erwerbsformen in Deutschland - Entwicklung und Perspektiven".


08.12.2017

Präsentationsfolien Nobel Lectures

Die Präsentationsfolien zu den "Nobel Lectures" des Instituts sind nun online verfügbar. Siehe http://www-vwl.ur.de/veranstaltungen/nobel-lecture

The presentation slides for the Institute's annual "Nobel Lecture" are now available for download. See http://www-vwl.ur.de/veranstaltungen/nobel-lecture.


03.11.2017

"Deutschlandstipendium" für Studierende

8Das Bewerbungsportal finden Sie hier. Deadline 15. Dezember 2017. 

The application tool can be found here. Deadline December 15, 2017.


16.10.2017

Neue Facebook-Seite des Instituts für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie

12Das Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie ist jetzt auf Facebook. Hier finden Sie Informationen rund um Studium, Forschung und Veranstaltungen am Institut.

Visit the Department of Economics' new Facebook page to learn more about studying, doing research, and events at the Department.


16.10.2017

Stellenausschreibung: SHK/NWHK am Lehrstuhl Roider

Der Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre (Mikroökonomik) von Prof. Roider sucht zum 16.01.2018 eine zusätzliche studentische/nebenberuflich wissenschaftliche Hilfskraft. Bei Interesse erbitten wir Ihre Bewerbung spätestens bis 03.11.2017. Details hier: Stellenausschreibung.


06.10.2017

Ein herzliches Willkommen an unsere neuen VWL-Studierenden: 19.10.2017

Am 19.10.2017 begrüßt das Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie von 13:00 bis 14:00 Uhr (Foyer des Vielberth-Gebäudes) bei Getränken und Snacks die neuen Studierenden der VWL Bachelor- und Master-Studiengänge. In zwangloser Atmosphäre stellen sich das Institut und seine Dozenten vor.

The Department of Economics welcomes all incoming economics students at a meet-and-greet event on October 19, 2017, 13:00-14:00 (Vielberth building, ground floor). There, you will get some information about studying economics in Regensburg, and you will have the opportunity to meet and chat with the Department of Economics' faculty members.


06.10.2017

7. roots lecture in economics: 16. November 2017

roots lecture in economics mit dem Managing Director des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) Dr. Klaus Regling am 16. November 2017 (H24, 18:30).

roots lecture in economics delivered by the managing director of the European Stability Mechanism (ESM) Dr. Klaus Regling on November 16, 2017 (H24, 18:30).


06.10.2017

Nobel Lecture: 26. Oktober 2017

3.01.2017"Nobel Lecture" des Instituts, in der die Arbeit der diesjährigen Preisträger vorgestellt wird, am 26. Oktober 2017 (H24, 18:00).

"Nobel Lecture" (introducing the work of this year's laureates) on Oktober 26, 2017 (H24, 18:00).


06.02.2017

Vorabinformation

Prof. Dr. Wolfgang Buchholz und Prof. Dr. Joachim Möller gehen zum 30.09.2018 in den Ruhestand. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.


21.12.2016

Aus Studienzuschüssen finanzierte Blockvorlesung: INTERNATIONALE POLITISCHE ÖKONOMIE

008.12.2017Das Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie weist auf eine aus Studienzuschüssen finanzierte Blockvorlesung hin: INTERNATIONALE POLITISCHE ÖKONOMIE. Details hier.


25.11.2016

Ausschreibung zweier W3-Professuren

Am Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie sind momentan zwei W3-Professuren ausgeschrieben (Bewerbungsschluss: 15. Januar 2017). Nähere Informationen finden Sie hier.

The Department of Economics seeks to fill two full professorships (W3). The deadline for applications is January 15, 2017. More details can be found here.


17.11.2016

Promotionsstellen (75% E13) im Bereich Volkswirtschaftslehre

5Am Lehrstuhl von Prof. Dr. Andreas Roider sind zum 1. Oktober 2017 im Rahmen des vom Elitenetzwerk Bayern geförderten Internationalen Doktorandenkolleg "Evidence-Based Economics" bis zu zwei Promotionsstellen (75% E13) zu besetzen. Nähere Informationen finden Sie hier.

The Chair of Prof. Dr. Andreas Roider seeks to fill up to two doctoral positions (75% E13) as part of the International Graduate Program "Evidence-Based Economics", which is financed by the Elite Network of Bavaria. The positions will commence on October 1, 2017. More details are available here.


24.10.2016

Studieninformationstag: 17. Februar 2017

16.10.2017Ein Studieninformationstag - der Regensburger Hochschultag - findet am 17. Februar 2017 statt.

A fair for prospective students of the University of Regensburg will take place on February 17, 2017


24.10.2016

6. roots lecture in economics: 01. Februar 2017

3roots lecture in economics mit dem EKD-Ratsvorsitzenden Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm am 1. Februar 2017  (H24, 18:00).

roots lecture in economics delivered by the chairperson of the evangelical church in Germany Bishop Heinrich Bedford-Strohm on Februar 1, 2017 (H24, 18:00).


24.10.2016

5. roots lecture in economics: 16. November 2016

2roots lecture in economics "Die Europäische Union in der Krise" mit Dr. Gregor Gysi MdB am 16. November 2016  (H24, 18:00).

roots lecture in economics "The European Union in Crisis" delivered by Dr. Gregor Gysi on November 16, 2016 (H24, 18:00).


24.10.2016

Nobel Lecture: 27. Oktober 2016

1"Nobel Lecture" des Instituts, in der die Arbeit der diesjährigen Preisträger Oliver Hart und Bengt Holmström vorgestellt wird, am 27. Oktober 2016 (H24, 18:00).

"Nobel Lecture" (introducing the work of this year's laureates Oliver Hart and Bengt Holmström) on Oktober 27, 2016 (H24, 18:00).


1.03.1Bildnachweis: Andreas Roider, Universität Regensburg

  1. FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN

Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie

 

Wirtschaft

 Find us on facebook