Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Honorarprofessur für Wirtschaftsinformatik


Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen News

Möchten Sie

  • ... wissen, wie Unternehmensstrategien gestaltet werden, welche Optionen die Informationstechnik dabei eröffnet, und in welchen Fällen IT sogar zum Strategietreiber werden kann?
  • ... dies nicht nur konzeptionell durchdringen, sondern auch an konkreten Beispielen mit einem Schwerpunkt auf Banken und Finanzdienstleistungen durchleben?
  • ... die IT-Managementprozesse verstehen, die dafür sorgen, dass die verfügbaren Optionen auch Realität werden und in der täglichen Praxis funktionieren?

Dann könnte Sie das Angebot von Professor Penzel interessieren. Er ist seit 2005 Honorarprofessor an der Universität Regensburg und verstärkt das Team im Institut für Wirtschaftsinformatik. Mit einem Schwerpunkt auf „Innovationen in der Finanzdienstleistung“ schlägt er die Brücke von der Strategie über die Rolle der IT bis ins konkrete IT-Management.


Herr Penzel ist seit 2010 Geschäftsführer der ibi research GmbH an der Universität Regensburg: www.ibi.de. Der Think Tank mit etwa 20 internen Mitarbeitern konzentriert sich auf IT-getriebene Innovationen im Finanzbereich. Diese werden analysiert, bewertet, in Projekten mit Praxis-Partnern vorangetrieben und in die Praxis getragen. Davor war Herr Penzel viele Jahre als Manager in Großunternehmen tätig:

  • 2004 bis 2010 Europäische Zentralbank: Generaldirektor mit Verantwortung für den Bereich Informationssysteme („CIO“). Er leitete in dieser Funktion auch das Information Technology Committee, in dem die gemeinsamen IT-Aktivitäten der 27 europäischen Notenbanken koordiniert und deren Systeme standardisiert werden.
  • 1990 bis 2004 Bayerischen Vereinsbank und später Hypovereinsbank: Leitung mehrerer Bereiche: Organisation und Informatik; Konzernentwicklung und Controlling; Zentrales Risikocontrolling; Leiter des Merger Office für die Integration von Vereinsbank und Hypobank.
  • 1985 bis 1990 McKinsey & Company: Aufbau der IT-Beratung für Finanzdienstleister.
  • 1982 bis 1985 Hewlett-Packard: Konzeption und Realisierung weltweiter Logistik-Systeme.

Herr Penzel studierte Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Universität Mainz und der Stanford University; er promovierte in Software Engineering. Die Beziehungen zur akademischen Welt hat er als Lehrbeauftragter in Augsburg und Regensburg „hobbymäßig“ stets gepflegt und diverse Publikationen über IT-Management und Post Merger-Management veröffentlicht. Seit 2005 ist er Honorarprofessor an der Universität Regensburg, wo er in 2010 mit der Leitung des ibi sein Hobby zum Beruf gemacht hat.

  1. STARTSEITE UR
  2. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Honorarprofessur für Wirtschaftsinformatik

an der Universität Regensburg
Galgenbergstraße 25
93053 Regensburg
  
http://www.ibi.de/
Sekretariat
Tel. 0941 943-1901
Fax  0941 943-1888