Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Wie werde ich Schreibtutor?

SCHREIBTUTOREN seit März 2017 sind:

Jennifer Schulte

Jennifer Schulte

Ich bin seit 2012 an der Universität Regensburg. Im Bachelor habe ich Germanistik und Anglistik studiert und seit 2017 bin ich im Master Germanistik mit den Schwerpunkten Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Deutsch als Fremdsprachenphilologie. Neben dem Arbeiten an wissenschaftlichen Texten verfasse ich auch selbst literarische Texte. Zur Schreibberatung kam ich selbst erst relativ spät im Studium, weil ich eigenen Beratungsbedarf hatte. Seitdem ich verstanden habe, was wissenschaftliches Schreiben ist, möchte ich mein Wissen gerne weitergeben.
Meine Beratungstermine sind: Dienstag 14-16 Uhr und Donnerstag 12-14 Uhr
Schreibt mir gern: jennifer.schulte(at)stud.uni-regensburg.de


Ines Spieker

Ich wurde 1992 in Passau geboren. Polnisch und Deutsch sind meine Muttersprachen, auch Tschechisch beherrsche ich gut.
Ich habe in Passau Sprach- und Textwissenschaften (B.A.) abgeschlossen (Schwerpunkte: Schreiben in wissenschaftlichen Kontexten / Drehbuch /Journalismus). Hier in Regensburg studiere ich Slavistik (Polnisch/Tschechisch) im Master und habe viel Erfahrung im Bereich Essayschreiben gesammelt.
Privat schreibe ich gerne sowohl wissenschaftliche als auch belletristische Texte und werde in meinem Freundeskreis gern für eine zweite Meinung zu Rate gezogen. Vielleicht auch von dir?
Erreichbar bin ich unter Ines.Spieker (at)stud.uni-regensburg.de, ich berate montags von 10 bis 12 und donnerstags von 11 bis 12 Uhr.


Andreas Kopf
(Diplom-Chemiker, MSc, BA Philosophie/Kunstgeschichte 2. Semester, deutsch/englisch)

Profilbild1andreas Kopf

Liebe Schreibende,
schön, dass ihr den elektronischen Weg zur Schreibberatung gefunden habt. Wir möchten euch unterstützen, euren Weg im akademischen Schreiben zu finden.
Bei meinem Studium der Chemie konnte ich viel über das Erstellen naturwissenschaftlicher Texte lernen, sowohl beim eigenen Schreiben als auch bei der Unterstützung
von Kommilitonen. Aber ich habe auch Abschlussarbeiten anderer Fachgebiete, z. B. BWL und Psychologie als interessierter Leser kommentiert und begleitet.
Daneben habe ich immer wieder auch belletristische Texte verfasst. Derzeit studiere ich im 2. Semester Kunstgeschichte und Philosophie.
Wenn ihr irgendwelche Fragen zum Schreiben habt, zögert nicht und meldet euch. Zusammen versuchen wir Antworten zu finden. Ihr könnt mich montags 12-14 Uhr und dienstag 13-14 Uhr im Raum der Schreibberatung antreffen. Am besten meldet ihr euch aber unter stefan-andreas.kopf (at) stud.uni-regensburg.de an.

Ich freu mich auf euch!



Einzelkonsultationen August bis September 2017 in VG 3.24:
MO 10-12 Uhr
DO 10-12 Uhr
Schauen Sie rein! Wir freuen uns auf Sie!

Willst auch du deine Schreibkompetenz verbessern?

Dann werde ein

und komm ins Schreibtutorenprogramm am ZSK

Interesse? Dann schicke uns doch an schreibberatung.zsk@ur.de ein einseitiges Bewerbungsschreiben

Auf dieser Seite erfährst du, wann das nächste Programm startet.

Und vielleicht hast du dann Lust, nach dem Programm bei und als Schreibtutor zu arbeiten!

Stellenausschreibungen für Studentische und Wissenschaftliche Hilfskräfte

Stellenausschreibung vom 21.08.2017

ZENTRUM FÜR SPRACHE UND KOMMUNIKATION

Studentische Hilfskraft (m/w) (Schreibtutor/in für internationale Studierende)
sowie Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) als Studierende (Schreibtutor/in für internationale Studierende)

Am Zentrum für Sprache und Kommunikation (ZSK) ist im Lehrgebiet Schriftliche Kommunikation und Schreibberatung (SKuS) zum 15.10.2017 eine Stelle als Studentische Hilfskraft (m/w) (Schreibtutor/in für internationale Studierende) mit 20 Stunden pro Monat sowie eine Stelle als Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) als Studierende (Schreibtutor/in für internationale Studierende) mit 18 Stunden pro Monat zunächst befristet bis 31.12.2017 zu besetzen, eine Verlängerung bis mindestens 31.03.2018, ggf. darüber hinaus, wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach den üblichen Stundensätzen für studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskräfte. Bitte mailen Sie Ihre Vita sowie Ihr Motivationsschreiben (1-2 Seiten) an schreibberatung.zsk@zsk.uni-r.de

Bewerbungsschluss: 04.09.2017
Antrittsdatum: 15.10.2017

  1. Universität Regensburg