Übersicht
Online-Experimente
Zusammenfassung
Der ganze Bericht
Morphen der Gesichter
Durchschnittsgesichter
Schemaanpassungen
Symmetrie
Kindchenschema
Merkmale schöner Gesichter
Schöne Figur
Virtuelle Schönheit
Virtuelle Miss Germany
Soziale Wahrnehmung
Foto-Doku
Kontakt
Buchtipps & Links

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Was macht eigentlich ein schönes Gesicht aus? Worin unterscheiden sich attraktive Gesichter von weniger attraktiven? In allen Zeiten und Kulturen gab und gibt es ganz konkrete Kriterien für ein schönes Gesicht. Diese Kriterien sind jedoch nicht immer gleich, sondern unterliegen Veränderungen. 
In unserer Untersuchung gingen wir empirisch vor und erzeugten mit Hilfe des Morphing-Programms - für beide Geschlechter - Prototypen für ein sehr attraktives Gesicht (= "Sexy-Gesicht") und ein sehr unattraktives Gesicht (= "Unsexy-Gesicht"). Diese Gesichter wurden aus den jeweils vier Originalgesichtern berechnet, die in unserer Voruntersuchung als die vier attraktivsten bzw. unattraktivsten Gesichter beurteilt worden waren (vgl. Bericht!). 
Um herauszufinden, durch welche Merkmale sich attraktive von unattraktiven Gesichtern unterscheiden, legten wir Versuchspersonen im Paarvergleich die Bilder des weiblichen "Sexy- und "Unsexy-Gesichts" sowie des männlichen "Sexy- und "Unsexy-Gesichts" vor und fragten, wodurch sich die Gesichter unterscheiden. Folgende Unterschiede wurden von den Befragten am häufigsten genannt: 
 

Frauengesichter:
 
Die prototypische Frau für ein sehr attraktives Gesicht 
("Sexy-Gesicht")
   Die prototypische Frau für ein sehr unattraktives Gesicht
("Unsexy-Gesicht")

Merkmale des weiblichen "Sexy-Gesichts" im Vergleich zum "Unsexy-Gesicht":

  • Braunere Haut 
  • Schmaleres Gesicht 
  • Weniger Fettansatz 
  • Vollere, gepflegtere Lippen 
  • Weiterer Augenabstand 
  • Dunklere, schmalere Augenbrauen 
  • Mehr, längere und dunklere Wimpern 
  • Höhere Wangenknochen 
  • Schmalere Nase 
  • Keine Augenringe 
  • Dünnere Augenlider 
Männergesichter:
 
Der prototypische Mann für ein sehr attraktives Gesicht
("Sexy-Gesicht")
    Der prototypische Mann für ein sehr unattraktives Gesicht
("Unsexy-Gesicht")

Merkmale des männlichen "Sexy-Gesichts" im Vergleich zum "Unsexy-Gesicht":

  • Braunere Haut 
  • Schmaleres Gesicht 
  • Weniger Fettansatz 
  • Vollere Lippen 
  • Symmetrischer Mund 
  • Dunklere Augenbrauen 
  • Mehr und dunklere Wimpern 
  • Obere Gesichtshälfte im Verhältnis zur unteren breiter 
  • Höhere Wangenknochen 
  • Markanter Unterkiefer 
  • Markanteres Kinn 
  • Keine Geheimratsecken 
  • Dünnere Augenlider 
  • Keine Falten zwischen Nase und Mundwinkel 
   
   
Anzeigen:

Grußkarten
Sie möchten Ihre Grußkarten individuell gestalten? Loomup.de macht es möglich!

Verpackungen
Tragetaschen, Dekoration? Diese und mehr Verpackungen finden Sie bei uns!

Jobsuche
Jobsuche ohne Frust - dank Jaobscout24.ch!


 

zurück zur Übersicht




Letzte Änderung: 21.10.2008, Webmaster