Zu Hauptinhalt springen

Aktuelles

NEU: Pausenscheiben in den Lesesälen

Vor und während der Prüfungsphase sind die Lesesäle gewöhnlich stark frequentiert. Damit die besonders begehrten Plätze gut genutzt werden können und nicht dauerhaft reserviert werden, sind ausgewählte Plätze ab sofort mit Pausenscheiben versehen. Derzeit betrifft dies die elektrifizierten Plätze in den PT-Lesesälen und im Allgemeinen Lesesaal sowie die Gruppenarbeitsräume in den Lesesälen Physik und Mathematik.

So funktioniert es:

  • Beim Verlassen des Arbeitsplatzes - für eine Pause, zur Literatursuche, zum Scannen usw. - stellen Sie die Uhrzeit auf der Pausenscheibe ein.
  • Der Arbeitsplatz ist dann für 60 Minuten reserviert.
  • Arbeitsplätze mit abgelaufener Pausenzeit dürfen neu besetzt werden.
  • Die Materialien dürfen zur Seite geräumt werden. Für zur Seite geräumte Materialien übernimmt die UB keine Haftung.
  • Bitte entfernen Sie die Pausenscheiben nicht von den jeweiligen Plätzen.

Blaue Pausenscheibe auf Arbeitsplatz mit Steckdosen

  1. Universität

Universitätsbibliothek Regensburg

Online-Auskunft fragen

Telefon: 0941 943-3990

Chatauskunft

Bibliothek