Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Lehrbücher selbst ausleihen anstatt Schlange stehen

Neuer Service in der Uni-Bibliothek

Seit kurzem bietet die Universitätsbibliothek Regensburg in der Lehrbuchsammlung eine Station zur Selbstverbuchung als neuen Service an. Dort können Studierende einfach und schnell die benötigten Lehrbücher selbst ausleihen und mit nach Hause nehmen. Es ist sogar möglich, einen ganzen Stapel von Lehrbüchern gleichzeitig auszuleihen und zu entsichern. Ein Blick in das Konto gibt jederzeit einen Überblick über alle getätigten Ausleihen.

Die Lehrbücher können ohne Umweg über eine Ausleihtheke und ohne Alarm aus der Lehrbuchsammlung mitgenommen werden. Die Lehrbuchsammlung wird erfreulicherweise sehr intensiv genutzt. Deshalb gab es bisher immer wieder Tage mit langen Schlangen vor der Ausleihtheke. Der neue Service soll helfen, Warteschlangen an der Theke zu vermeiden und die Ausleihe zu beschleunigen. Mit dieser Neuerung sieht sich die Bibliothek für den nächsten Ansturm auf die Lehrbuchsammlung gut gerüstet.

Auch der Lesesaal Medizin am Uni-Klinikum wird in Kürze mit einer Selbstverbuchungsstation ausgerüstet.
Dr. Schüller-Zwierlein am Selbstverbuchungsterminal

Dr. André Schüller-Zwierlein demonstriert die Station zur Selbstverbuchung

  1. Universität

Universitätsbibliothek Regensburg

Online-Auskunft fragen

Telefon: 0941 943-3990

Bibliothek