Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Selbstverbuchung

An der Selbstverbuchung können Sie Lehrbücher mit Signaturbeginn 17/ und Sprachlehrbücher mit Signaturbeginn 1710/ am Ausleihautomaten verbuchen.

Alle Rückgaben müssen weiterhin über den Ausleihplatz gemacht werden.


An dem Ausleihautomaten in der Lehrbuchsammlung (und im Lesesaal Medizin) können Sie Bücher selbst verbuchen. Dazu benötigen Sie Ihren Benutzerausweis, den Sie unter den Scanner halten. Sie werden dann vom System geführt.

Hand legt Studentenausweis auf Selbstverbuchungsgerät

Legen Sie Ihren Benutzerausweis unter den Scanner.


Bildschirm im Selbstverbuchungsgerät zum Kontoaufbau

Ihr Benutzerkonto wird erkannt und Sie werden nun über den Bildschirm geführt.


Ein Buch wird in Selbstverbuchung gescannt

Legen Sie die Medien auf die Verbuchungsfläche, um sie auszuleihen.


Stapelverbuchung ist möglich, d.h. Sie können abhängig vom Umfang bis fünf Bücher gleichzeitig auf den Scanner legen. Bitte achten Sie darauf, dass alle Ihre Ausleihen in grüner Schrift auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Drei Bücher auf Selbstverbuchungsgerät

Wir empfehlen nicht mehr als drei Titel gleichzeitig verbuchen zu lassen.


Mit dem Button „Benutzerkonto“ können Sie sich Ihr Konto anzeigen und ausdrucken lassen.

Selbstverbuchung Bildschirm

Vergessen Sie anschließend nicht, sich abzumelden!


Selbstverbuchung Bildschirm Quittungsdruck

Sie können nun wählen, ob eine Quittung gedruckt werden soll.


Sollte es zu Fehlermeldungen kommen, oder die Titel rot angezeigt werden, wenden Sie sich an den Ausleihplatz neben dem Eingang, ebenso, wenn die Gates beim Verlassen der Lehrbuchsammlung rot leuchten.


Neuer Service in der Uni-Bibliothek: Lehrbücher selbst ausleihen anstatt Schlange stehen


  1. Universität

Universitätsbibliothek

Online-Auskunft fragen

Telefon: 0941 943-3990

Chatauskunft

Campus