Zu Hauptinhalt springen

Cornelia Straubinger

 

Doktorandin

Tel: 0941 943-3123

Fax: 0941 943-3106

Cornelia.Straubinger@ur.de

 

Institut für Pflanzenwissenschaften

Lehrstuhl für Ökologie und Naturschutzbiologie

Universität Regensburg

93040 Regensburg

Haus- und Paketanschrift

Universitätsstr. 31

93053 Regensburg

 

 

Forschungsinteressen:

·        Landschaftsentwicklung und historische Nutzungsformen

·        Vegetation und Ökologie insbesondere von Offenland-Ökosystemen

·        Populationsdynamik und Samenökologie


Publikationen

Publikationen:

Cornelia Straubinger & Peter Poschlod (2016): 50 Jahre Veränderungen in der Grünlandvegetation der Itzaue auf Landschafts- und Habitatebene sowie der Populationsstruktur von Sanguisorba officinalis.

Hoppea, Denkschr. Regensb. Bot. Ges. 77: 47–92.

Borgmann, P., Burkart, M., Friesen, N., Lauterbach, D., Listl, D., Martens, A., Nick, P., Oevermann, S., Poschlod, P., Radkowitsch, A., Reisch, C., Straubinger, C., Stevens, A.D., Zippel, E. & Zachgo, S. (2015): Natur und Landschaft 90: 550-555.

Lauterbach, D., Borgmann, P., Daumann, J.; Kuppinger, A.-L., Listl, D.; Martens, A., Nick, P., Oevermann,

S., Poschlod, P., Radkowitsch, A., Reisch, C., Stevens, A.-D.; Straubinger, C.; Zachgo, S.; Zippel, E., Burkart, M. (2015): Allgemeine Qualitätsstandards für Erhaltungskulturen gefährdeter Wildplanzen. Gärtnerisch-Botanischer Brief 200 – 2015/3: 16-39.


werdegang

Werdegang:

Seit 12/2014: Wissenschaftliche Angestellte an der Universität Regensburg, Fachbereich Biologie und Vorklinische Medizin, Lehrstuhl für Ökologie und Naturschutzbiologie, Projekt Identifikation und Erhaltung historisch alten Grünlands

09/2013-11/2014: Wissenschaftliche Angestellte an der Universität Regensburg, Fachbereich Biologie und Vorklinische Medizin, Lehrstuhl für Ökologie und Naturschutzbiologie, Projekt Wildpflanzen-Schutz Deutschland (WIPs-DE)

Masterarbeit „Changes in grassland vegetation of the Itz floodplain from 1960 to today – an assessment on the landscape, habitat and population level“

2010-09/2013: Master-Studium an der Universität Regensburg

Bachelorarbeit „Untersuchungen zum Rückgang des Hochmoorgelblings unter besonderer Berücksichtigung der Wirtspflanzenstandorte und der Ökologie der Torfmoose entlang eines hydrologischen Gradienten“

10/2007-2010: Bachelor-Studium an der Universität Regensburg

 

Mitgliedschaft in Organisationen:

Regensburgische Botanische Gesellschaft

 

 


Projekte

Projekte:

Wildpflanzen-Schutz Deutschland

Identifikation und Erhaltung historisch alten Grünlands

 

 


Lehre


Lehre:

Folgend finden Sie eine Auflistung aller Lehrveranstaltungen mit meiner Beteiligung:

·        Mitbetreuung Projektpraktikum Ökologie und Naturschutz im Wintersemester (Teilgebiet: physiologische Anpassungen von Pflanzen an die Ökologie des Lebensraums und statistische Auswertung vegetationsökologischer Daten)



  1. Fakultät für Biologie und Vorklinische Medizin
  2. Ökologie und Naturschutzbiologie

Cornelia Straubinger

Molekulare Ökologie und Naturschutzgenetik

Raum BIO E4_2.311
Tel 0941 943-3123
cornelia.straubinger@ur.de

Straubinger Cornelia

Institut für Pflanzenwissenschaften
Universität Regensburg

Haus- und Paketanschrift
Universitätsstr. 31
93053 Regensburg