Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Sechste Programmstaffel Mentoring.UR 2019 - 2021

Mentoring.UR 2019 bis 2021


Programmdauer

Januar 2020 bis Juli 2021

Teilnehmerinnen

Bewerben können sich Nachwuchswissenschaftlerinnen aller Fakultäten ab dem 3. Jahr der Promotion. Voraussichtlich können 12 Plätze zur Verfügung gestellt werden.

Bei starker Nachfrage von Doktorandinnen kann eventuell eine verkürzte Staffel nur für sie organisiert werden.

Ausschreibung & Bewerbung

Im Oktober und November 2019 läuft die Bewerbungsphase für die neue Staffel des Programms Mentoring.UR. Bewerbungsschluss ist der 30.11.2019.

Bewerben können sich aus allen Fakultäten Privatdozentinnen, Habilitandinnen, Postdoktorandinnen und Doktorandinnen ab dem 3. Jahr der Promotion, die eine Professur oder andere Führungsposition innerhalb oder außerhalb der Wissenschaft anstreben. 

Hier finden Sie das entsprechende Informations- und Bewerbungsmaterial:

Plakat Mentoring.UR 2019 bis 2021 (pdf-Datei, 35 KB)

Flyer Mentoring.UR 2019 bis 2021 (pdf-Datei, 129 KB)

Leitfaden & Ausschreibung Mentoring.UR 2019 bis 2021 (pdf-Datei, 92 KB)

Profilbogen zur Bewerbung Mentoring.UR 2019 bis 2021 (word-Datei, schreibgeschützt, 78 KB)

FAQs zum Programm

Bewerbungsunterlagen

Formale Voraussetzung für die Bewerbung: Wissenschaftliches Projekt an der UR

  • Motivationsschreiben
  • Profilbogen (siehe oben)
  • tabellarischer Lebenslauf
  • kurze, allgemeinverständliche Beschreibung des wissenschaftlichen Projekts
  • Hochschulzeugnisse

    Die Unterlagen sind fristgerecht zum 30.11.2019 in einer pdf-Datei der Koordinationsstelle Chancengleichheit & Familie (mentoring@ur.de) zuzusenden.
  • Empfehlung der/des Fakultätsfrauenbeauftragten

    Die Empfehlung der/des Fakultätsfrauenbeauftragten ist von der Bewerberin anzufordern und bis spätestens 15.12.2019 der Koordinationsstelle Chancengleichheit & Familie (mentoring@ur.de) vorzulegen.
    Bei mehreren Bewerberinnen aus einer Fakultät ist eine Reihung der Kandidatinnen vorzunehmen.

Termine

finden Sie hier ...

Programmleitung

Prof. Dr. Ursula Regener, Universitätsfrauenbeauftragte

Programmkoordination

Christina Decker, Koordinationsstelle Chancengleichheit & Familie

Finanzierung

  • Eigenmittel der UR im Rahmen des Gleichstellungskonzepts der UR 2018-2022.

  1. Universität Regensburg
  2. Koordinationsstelle Chancengleichheit & Familie

Mentoring.UR

 

Mentoring.UR 2017-2019 Grafik stildeck
Projektkoordination

Christina Decker

Verwaltungsgebäude, Zi. 0.07
Telefon 0941 943-3581
mentoring@ur.de
go.ur.de/mentoring