Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Posterpreis der Controlled Release Society

Poster Crs Maslanka

Sara Maslanka Figueroa erhielt am 23.07.2019 den Preis “Great Scientific Communication” für ihr Poster “Tailoring the Particle Corona Composition Modulates the Cellular Interaction of Multivalent-Binding Nanoparticles”. Der Posterpreis wurde ihr bei der jährlichen Konferenz der Controlled Release Society (CRS) verliehen die vom 21-24 Juli 2019 in Valencia, Spanien stattgefunden hat. Im Rahmen ihrer Doktorarbeit forscht Sara an zellspezifischen Nanopartikel für eine gezielte Therapie, die in Zukunft für den Transport von Arzneistoffen genutzt werden sollen. Auf ihrem Poster präsentierte Frau Maslanka-Figueroa, wie die polymerische Zusammensetzung eines Nanopartikels die Wechselwirkungen mit der Zielzelle stark beeinflussen kann. Die Doktorarbeit wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) mitfinanziert.

  1. Universität
  2. Chemie und Pharmazie

Pharmazeutische Technologie

Forschung
Forscher im Labor