Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Willkommen beim CITAS

Citas-logo-rgb



Aktuelles


Sammelgeb _ude

Neue Räumlichkeiten für CITAS

Das Center for International and Transnational Area Studies ist ab sofort im Sammelgebäude (Raum 214) untergebracht.


Agitas Flyer Info-treff 2018-07-11
11. Juli 2018, 14 Uhr, Sammelgebäude 214

ag:itas - Arbeitsgruppe für Internationale und Transnationale Regionalwissenschaften

CITAS hat neulich ag:itas - die Arbeitsgruppe für Internationale und Transnationale Regionalwissenschaften gegründet. AG:ITAS steht sowohl Postdocs, Promovierenden als auch Prädocs und fortgeschrittenen Masterstudierenden aller Fachbereiche offen, die über eine bestimmte Weltregion forschen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ost- und Südosteuropa, Westeuropa oder Nordamerika, den regionalen Schwerpunkten von CITAS.

Ein informelles Info- und Planungstreffen findet am 11. Juli um 14 Uhr bei CITAS statt. Das Kaffeetreffen ist für alle offen. Falls der Termin Ihnen nicht passt, obwohl Sie eine Interesse an die Initiative haben, schicken Sie uns bitte eine Nachricht. Mehr Informationen finden Sie auf der ag:itas Webseite.


Citas-logo-rgb-ot
Wintersemester 2018-19, Montags, 18-20 Uhr c.t., Zentrales Hörsalgebäude H4

CITAS Ringvorlesung: Jenseits der Nation? Internationale und transnationale Ordnungen und Identitäten

Im Wintersemester 2018-19 koordiniert CITAS eine Ringvorlesung: "Jenseits der Nation? Internationale und transnationale Ordnungen und Identitäten". Sie findet jeweils Montags um 18.15 im Hörsaal H4 statt. Die Ringvorlesung ist multidisziplinär, mit Beiträgen aus den Kultur-, Geschichts-, Sprach-, Politik-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, die Nord- und Lateinamerika, Süd-, Südost-, Ost- und Westeuropa betrachten, sowie auch globale Probleme.

Die Welt ist heute hochgradig vernetzt und verflochten. Einerseits ist sie von Prozessen der politischen, ökonomischen, rechtlichen, sprachlichen und kulturellen Entgrenzung gekennzeichnet. Andererseits manifestieren sich zugleich und zunehmend vehement Re-Nationalisierungstendenzen. Dieses Spannungsfeld zwischen der Überwindung des Nationalen und der Rückkehr nationaler politischer Ordnungsmodelle und kultureller Identitäten in Vergangenheit und Gegenwart möchte die Ringvorlesung interdisziplinär und multidimensional ausleuchten. Die Veranstaltung macht damit sowohl die regionalwissenschaftliche Forschungslandschaft als auch die disziplinäre Breite der Area Studies in Regensburg sichtbar.

Die einzelnen Vorträge sind in drei thematischen Blöcke geteilt:
1. Politische Ideen und Strukturen: Regionale und globale Ordnungen in Vergangenheit und Gegenwart;
2. Ökonomie und Recht: Internationale Wirtschafts- und Rechtsordnung zwischen Universalismus und nationalen Egoismen;
3. Sprache, Literatur und Kultur: Übersetzungen, Transfers und (trans)nationale Identitäten.

Studierende können sich für die Veranstaltung über das Vorlesungsverzeichnis anmelden. Die Ringvorlesung steht auch für die breitere Öffentlichkeit offen.


Citas Workshop 01 Programm 2018 06 27
27. Juni 2018, 13-18.30 Uhr, CITAS (Sammelgebäude 214)

CITAS Workshop 1: Area Studies Revisited: Theorien, Methoden, Konzepte

Workshop 01 Poster

Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen herzlich zu einem ersten internen Arbeitsworkshop „Area Studies Revisited. Theorien, Methoden, Konzepte“ ein. Der Workshop beginnt mit einem kurzen Überblick zu den aktuellen Forschungstrends in den Area Studies. Anschließend wollen wir auf der Basis kurzer Impulsreferate den Zugang verschiedener Fachdisziplinen zu den Area Studies diskutieren und interdisziplinäre Anknüpfungspunkte erörtern. Die Veranstaltung endet mit einer offenen Diskussionsrunde über die zukünftige Entwicklung der Regionalwissenschaften in Regensburg.


Doktorandenaustauschprogramm

Kooperation mit University of California - Berkeley

Zusammen mit dem IOS wird CITAS ein Doktorandenaustauschprogramm im Bereich Area Studies federführend koordinieren. Seitens der University of California - Berkeley ist das Institute for European Studies beteiligt.

  1. STARTSEITE UR
Logo: Holger John, http://www.trickfilmerei.de/

Universitätsstraße 31
93053 Regensburg
Tel.+49 (0)941 943-5964

Email: citas@ur.de

Sammelgebäude, 214