Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Veranstaltungskalender

Cosmin Pricop: „Wie wohnt der Logos? Einige Antworten aus den Thomasakten“

Mittwoch 26. Juni 2019, 12:30 Uhr - Mittwoch 26. Juni 2019, 14:30 Uhr
Bible-1868359 640

Die Untersuchung des Wohnens des Logos in den apokryphen Thomasakten versteht sich als Teil eines umfangreicheren Forschungsprojektes zu der Rezeptionsgeschichte des Textes aus JhEv 1,14b in frühchristlichen Diskursen bis 325. Das Wohnen des Logos als σκενοω ist mit anderen wichtigen theologischen Konzepten und christologischen Eigenschaften korreliert, wie Allgegenwart, Vielgestaltigkeit, Göttlichkeit bzw. Gott-Qualität. Außerdem lässt sich feststellen, dass die ganze Wohndynamik des Logos auch auf die Unterstützung dessen Zugänglichkeit orientiert ist.

Veranstaltungsort

Uni Regensburg, SGLG 311

Informationen/Kontakt

stephanie.hallinger@ur.de

  1. STARTSEITE UR

CENTRE FOR ADVANCED STUDIES

BEYOND CANON

Heterotopien religiöser Autorität im spätantiken Christentum (FOR 2770)

Logo Quadratisch
Sekretariat:

ulrike.linder-windbichler@ur.de

Tel.: +49 941 943-5972

Wiss. koordination:

stephanie.hallinger@ur.de

Tel.: +49 941 943-5971