Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Prof. Dr. Guido Schryen


Schwerpunkt im Themenverbund

Anwendung quantitativer Verfahren (Operations Research) zur Entscheidungsunterstützung von Akteuren in Immobilien- und Kapitalmärkten.


Zur Person

Guido Schryen studierte an der RWTH Aachen Informatik (Dipl.-Inform.) sowie Operations Research und Wirtschaftsinformatik (Magister Operations Research). Nach Forschungsaufenthalten an der Stanford University and der Queensland University of Technology (Brisbane, Australien) promovierte er 2001 an der RWTH Aachen mit einer Dissertation über komponentenorientierte Softwareentwicklung und habilitierte er 2007 zum Thema `Analyse und Design von Anti-Spam-Mechanismen`.

Von 2007 bis 2011 war Guido Schryen Privatdozent am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Operations Research der RWTH Aachen. Von September 2008 bis August 2009 verbrachte er einen durch den DAAD geförderten Forschungsaufenthalt am International Computer Science Institute (ICSI) in Berkeley (USA). Er hatte von Oktober 2009 bis Juli 2010 und von Oktober 2010 bis März 2011 Vertretungsprofessuren für Wirtschaftsinformatik an der Universität Freiburg und an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel inne.

Guido Schryen ist seit April 2011 Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Regensburg. Seine Forschungsgebiete sind High Performance Computing im Operations Research, die Nutzenbewertung von Informationssystemen und -diensten sowie IT-Sicherheit.

  1. Startseite Universität Regensburg

Forschungsverbund "Immobilien- und Kapitalmärkte"

 

Header-10

Sprecher:
Prof. Dr. Steffen Sebastian
Steffen.Sebastian@wiwi.uni-regensburg.de
Prof. Dr. Jürgen Kühling, LL.M.
Juergen.Kuehling@jura.uni-regensburg.de