Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Veranstaltungen

Hier finden Sie alle aktuellen Veranstaltung und die derzeit laufenden Workshop-Ausschreibungen des WIN. 


Aus der Forschung zur Gründung – Schutz & Verwertung von Forschungsergebnissen

Dienstag 15. Juni 2021

Nach Promotion oder Postdoc können Sie viele Wege einschlagen. Wie der Schritt aus der Forschung zur Gründung gelingt, und was dabei zu beachten ist: darüber informiert diese Online-Veranstaltung, die wir zusammen mit unseren Kolleg:innen von FUTUR – Forschungs- und Technologietransfer der Universität Regensburg anbieten.

Wissenschaftler:innen erwerben und generieren fortlaufend neue Erkenntnisse und Ergebnisse. Ob und wie diese rechtlich geschützt und verwertet werden können, was dabei berücksichtigt werden muss, und welche Ansprechpartner behilflich sind, erläutert der Erfinderberater der UR.

Das Team der Gründerberatung zeigt auf, wie der Transfer wissenschaftlicher Ergebnisse in marktfähige Produkte und Services über Ausgründungen an UR und UKR unterstützt wird, welche Angebote und Netzwerke zur Beratung und Begleitung Gründungsinteressierter existieren, und welche staatlichen Förderprogramme hier Finanzierungshilfen leisten.

Im Anschluss an die Impulsvorträge demonstriert ein Erfahrungsbericht anschaulich den Weg vom Forscher zum Gründer. Es besteht ausreichend Zeit für Fragen und zum direkten Austausch.

Programm:

  • Begrüßung
    Dr. Angela Weil-Jung, Geschäftsführung WIN
  • Kurzvorstellung FUTUR – Erfinderberatung & Gründerberatung
    Petra Riedl, Leitung Gründerberatung, FUTUR
  • Schutzrechte – Mittel zum Erfolg
    Prof. Dr. Stefan Kreitmeier, Erfinderberatung, FUTUR
  • Gründen an UR & UKR – Ansprechpartner, Netzwerk, Fördermöglichkeiten
    Dr. Monika Mügschl-ScharfGründerberatung,FUTUR
  • Erfahrungsbericht: Vom Forscher zum Gründer
    Dr. Michael Hannus, Gründer & Geschäftsführer der siTOOLs Biotech GmbH
  • Fragen und Austausch
    Moderation: Martin Dörndorfer, Gründerberatung, FUTUR

Dr. Michael Hannus ist Gründer und Geschäftsführer der siTOOLs Biotech GmbH, die 2013 von ihm und Prof. Dr. Gunter Meister als Spin-out der Intana Bioscience und der Universität Regensburg gegründet wurde. Die Geschäftsidee basiert auf Forschungsarbeiten im Bereich der RNA-Interferenz, die Vorbereitungsphase der Gründung wurde durch EXIST-Forschungstransfer gefördert. Mittlerweile liefert die siTOOLs Biotech ihre Produkte für die Genfunktions-Analyse an zahlreiche Forscher aus Wissenschaft und Industrie in Europa, den USA und Asien.

Veranstaltungsort

Di, 15.06.2021, 16.00 - 18.00 Uhr, online
Zugangsdaten erhalten Sie über GRIPS

Informationen/Kontakt

Zentrum zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses WIN
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.

  1. STARTSEITE UR