Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Sportangebot für Mitarbeitende

Rückengesundheit im Homeoffice


Im Lockdown bewegt man sich beim Arbeiten und Lernen daheim meist viel zu wenig. Oft sind Rücken- und Nackenbeschwerden die Folge. Deshalb haben wir vom Projekt Campus MOBIL zusammen mit dem betrieblichen Gesundheitsmanagement der Universität Regensburg sowie der Orthopädischen Universitätsklinik Regensburg Asklepios in Bad Abbach einige Angebote für Sie zusammengestellt.

1. Video-Podcast mit Prof. Dr. Grifka: Prof. Dr. Grifka, Direktor der Orthopädischen Universitätsklinik Regensburg Asklepios in Bad Abbach, spricht in einem Podcast zum Thema Rückengesundheit und stellt zwei Kurze Programme zum Mitmachen im Homeoffice vor:
Video-Podcast mit Prof. Dr. Grifka
Aktive Pause - Obere Extremitäten
Aktive Pause - Untere Extremitäten

2. Video Ergonomie im Homeoffice: In diesem Video erklärt Ihnen Prof. Dr. Grifka, wie Sie Ihren Arbeitsplatz zu Hause rückenfreundlich einrichten.
Tipps zur Vorbeugung von Rückenbeschwerden im Homeoffice

3. Videos für kurze Bewegungspausen im Home-Office beziehungsweise im Büro. Das Sitzen unterbrechen, Aufstehen und eine kurze Bewegungspause einlegen sind für einen gesunden Rücken ganz wichtig. Wir haben zwei kurze Videos für kleine Bewegungspausen am Arbeitsplatz erstellt.
Aktive Pause -Video 1
Aktive Pause -Video 2


  1. Sportzentrum