Zu Hauptinhalt springen

TeaP 2024

Das Institut für Psychologie veranstaltet vom 17.-20. März 2024 die 66. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP) (66th Conference of Experimental Psychologists) in Regensburg.

Die TeaP ist eine renommierte psychologische Forschungskonferenz für internationale Nachwuchswissenschaftler*innen aus verschiedenen Bereichen der experimentellen Psychologie (z.B. Kognitions-, Sozial-, Entwicklungs- und Biologische Psychologie) und verwandten Disziplinen. Sie findet seit 1958 statt und zieht in der Regel zwischen 600 und 900 Wissenschaftler*innen aus Deutschland, Europa und Nordamerika an.

Das Organisationsteam setzt sich zusammen aus PD Dr. Kerstin Fröber, PD Dr. Oliver Kliegl, PD Dr. Magdalena Abel, Prof. Dr. Gregor Volberg, Dr. Felix Götz, Prof. Dr. Gesine Dreisbach, Prof. Dr. Moritz Köster, Prof. Dr. Angelika Lingnau und Prof. Dr. Karl-Heinz Bäuml.

Hier der Link zur offiziellen Website der Konferenz.


  1. Fakultät für Humanwissenschaften