Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

"Genderforschung in Ungarn. Geschichte und Themenschwerpunkte"

Donnerstag 23. Januar 2020, 18:00 Uhr

Regensburger Vorträge zum östlichen Europa

Ein Vortrag von Prof. Dr. habil. Andrea Pető DSc (Budapest).

Andrea Pető ist Professorin am Institut für Gender Studies der Central European University, Budapest, Ungarn und Doktor der Naturwissenschaften der Ungarischen Akademie der Wissenschaften. Sie lehrt und forscht zu den Themen Europäische Geschlechtergeschichte, Oral History und Geschichte des Holocausts, ihre Arbeiten zu diesen Themen wurden bisher in 22 Sprachen übersetzt. 2018 wurde sie mit dem Madame de Staël-Preis für kulturelle Werte der All European Academies (ALLEA) ausgezeichnet.

Der Eintritt ist frei.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen

Veranstaltungsort

WiOS, Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung
Landshuter Str. 4
93047 Regensburg

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Hungaricum - Ungarisches Institut
Krisztina Busa
E-Mail hui@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/69 KB)