Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Hermann Leber – Michelangelo und der Laokoon

Donnerstag 5. Dezember 2019 – Freitag 20. Dezember 2019
Dienstag 7. Januar 2020 – Mittwoch 15. Januar 2020

Ausstellung

Die Untersuchung der Metamorphosen, die Michelangelo bei seiner Jahrzehnte andauernden Auseinandersetzung mit der 1506 entdeckten Laokoon-Gruppe hervorgebracht hat, ist das große Thema der in der Kunsthalle der Universität Regensburg gezeigten Ausstellung.

Neben der Präsentation gut reproduzierter Werke Michelangelos erwartet den Besucher ein „Forschungsbericht“ aus Zeichnungen und Plastiken von Hermann Leber. Die Ausstellung, die auf der Zusammenarbeit mit dem Institut für Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung der Universität Regensburg beruht, wird von einem Textband und einem umfangreichen Bildband begleitet.

Dauer der Ausstellung

5. Dezember 2019 bis 15. Januar 2020
Montag bis Mittwoch: 11 - 18 Uhr
Donnerstag: 11 - 20 Uhr
Freitag: 11 - 16 Uhr

Aufgrund der Winterpause der Universität Regensburg ist die Ausstellung in der Zeit vom 21. Dezember 2019 bis einschließlich 6. Januar 2020 nicht zugänglich.

Veranstaltungsort

Universität Regensburg, Zentrales Hörsaalgebäude, Kunsthalle

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Institut für Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung
Prof. em. Hermann Leber
E-Mail Hermann.Leber@gmx.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/69 KB)