Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Veranstaltungsreihe "Digitaler Dienstag"

Dienstag 30. Juni 2020, 17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag 14. Juli 2020, 17:00 Uhr – 18:00 Uhr

Am "Digitalen Dienstag" werden good practice-Beispiele des digitalen Fernunterrichts für interessierte Lehrkräfte aus den Partner- und Kontaktschulen im Schulnetzwerk dialogUS, aber auch für Studierende und Mitarbeitende der UR in Kurzpräsentationen vorgestellt, an die sich jeweils ein kollegialer Austausch zu digitalen Unterrichtskonzepten anschließt. Durchgeführt werden die "Digitaler Dienstag"-Veranstaltungen, die insgesamt jeweils 45-60 Minuten dauern, mithilfe der Videokonferenz-Plattform Zoom.

Anmeldung

Anmeldungen zu den einzelnen Terminen sind jeweils bis 14 Uhr am Veranstaltungstag per E-Mail an Johannes Hütten möglich. Angemeldete Teilnehmer*innen erhalten dann ebenfalls per E-Mail die Zugangsdaten zu den Zoom-Konferenzräumen.

Veranstaltungstermine und Themen

23.06.2020 - 17:00 Uhr s.t.

Ergänzende Materialien zu FiLBY und ihr Einsatz im Fernunterricht an der Grundschule

Prof. Dr. Anita Schilcher | Dr. Johannes Wild (Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur)


30.06.2020 - 17:00 Uhr s.t.

Digitale Escape Rooms im virtuellen Klassenzimmer umsetzen: QR-Codes, Learning Apps, Learning Snacks und H5P

StRin (RS) Martina Rasp (Abgeordnete Lehrkraft "Erweiterungsstudiengang Medienpädagogik" | Professur für Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt visuelle Medien)


14.07.2020 - 17:00 Uhr s.t.

Erstellen von Lernvideos mit Microsoft Office - mit Beispielen aus dem Mathematikunterricht an der Realschule

StR (RS) Matthias Lang (Realschule am Judenstein)


Die Reihe wird fortgesetzt.

Weitere Informationen unter www.uni-regensburg.de/rul/arbeitsschwerpunkte/schulnetzwerk/didi/index.html

Veranstaltungsort

Zoom-Meeting

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Regensburger Universitätszentrum für Lehrerbildung (RUL)
Johannes Hütten
Telefon 0941 943-3841
E-Mail johannes.huetten@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/69 KB)