Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Design Thinking Days

Donnerstag 29. Oktober 2020 – Dienstag 10. November 2020

„Innovationsökosystem Ostbayern“

Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung, Gesellschaft und Umwelt - sie alle beeinflussen einen Standort und dessen Innovationskraft. Wie die Innovationskraft in Ostbayern gefördert werden kann, darum geht es auf den Design Thinking Days 2020 des Hochschulverbundes TRIO (Transfer und Innovation in Ostbayern).

Ausgerichtet wird die alljährlich stattfindende Veranstaltung in diesem Jahr von der OTH Regensburg gemeinsam mit ihren Partnerhochschulen und zwar im virtuellen Raum. An fünf Nachmittagen zwischen dem 29. Oktober und dem 10. November 2020 können sich Teams aus je sechs Teilnehmenden online Gedanken machen, wie sie ein innovatives Umfeld in ihrer Region schaffen können. Dabei werden unterschiedliche Themenschwerpunkte und Zielgruppen, die für die Innovationskraft wichtig sind, bearbeitet: Cross Innovation, Nachhaltige Entwicklung, Ländlicher Raum, Gründer/innen, Klein- und Mittelständische Unternehmen sowie der Bereich Legal Tech. Nebenbei lernen die Teilnehmer/innen Prozesse, Methoden und Denkstrukturen aus dem Design Thinking Innovationsansatz kennen und werden dabei jeweils von einem Design Thinking Coach methodisch begleitet.

Die Teilnahme ist kostenfrei und steht jedem, vom Unternehmer über die Wissenschaftlerin bis hin zur interessierten Bürgerin, offen.

Anmeldungen sind bis 1. Oktober möglich. Nähere Informationen sowie das Programm sind erhältlich unter www.transfer-und-innovation-ostbayern.de/dtd2020

Veranstaltungsort

virtuell

Informationen/Kontakt

Hochschulverbund TRIO

E-Mail innovation@oth-regensburg.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/69 KB)