Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Virtuelle Ausstellung zur deutsch-tschechischen Grenze

Donnerstag 17. September 2020 – Donnerstag 31. Dezember 2020

Verblichen, aber nicht verschwunden

unter diesem Motto präsentieren Studierende ihre Eindrücke von Orten im deutsch-tschechischen Grenzgebiet. Die Texte und Bilder, die im Rahmen einer Exkursion entstanden sind, wurden nun zu einer virtuellen Ausstellung zusammengestellt:

Verblichen, aber nicht verschwunden

Ausstellung Bild Waider Br _cke


Neben der aktuellen virtuellen Ausstellung ist auch eine Wanderausstellung in Vorbereitung, die ab Herbst 2020 vor Ort in den beteiligten Partnerinstitutionen, voraussichtlich in Prag und Ústí nad Labem und im Sommer 2021 in Regensburg zu sehen sein wird.

Das Projekt ist Teil der Nachwuchsförderung des Forschungsverbunds „Grenze/n in nationalen und transnationalen Erinnerungskulturen zwischen Tschechien und Bayern“, der vom Bohemicum – Center for Czech Studies koordiniert und von der Bayerisch-Tschechischen Hochschulagentur gefördert wird. Diese Förderung umfasst neben Promotionsstipendien Projekte mit Studierenden und Preise für studentische Abschlussarbeiten.

Am Bohemicum werden die Zusatzstudien „Bohemicum“ zum Erwerb tschechischer Sprach-, Kultur- und Arealkompetenz und „Kompetenzen für die bayerisch-tschechische Grenzregion“ angeboten. Das Bohemicum koordiniert außerdem den binationalen Bachelorstudiengang „Deutsch-Tschechische Studien“, der in den Kultur- und Sozialwissenschaften verankert ist und gemeinsam mit der Karlsuniversität Prag durchgeführt wird. Die Studierenden des Bachelorstudiengangs werden durch Stipendien des Deutschen Akademischen Austauschdienstes sowie des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds gefördert.

Alle drei Studienprogramme beginnen jährlich zum Wintersemester, Anmeldungen für den Jahrgang 2020/21 sind noch möglich.

Veranstaltungsort

virtuell

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Bohemicum – Center for Czech Studies
Lena-Marie Franke
E-Mail Lena-Marie1.Franke@ur.de
www.ur.de/bohemicum/

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/69 KB)