Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Transit Filmfest online

Donnerstag 19. November 2020 – Sonntag 22. November 2020

Nach Monaten der Vorbereitung zwischen Optimismus, Krisenmanagement und Abwägen treffen die Kinoschließungen das Transit Filmfest hart, aber nicht unvorbereitet: Von 19. - 22. November wird der Großteil des liebevoll kuratierten Programms deutschlandweit auch online verfügbar sein. Die gesamte technische Abwicklung bis hin zur Abrechnung übernimmt dabei die Plattform lmpresskit.de. Q&As und Gespräche mit den Filmemacher*innen werden kostenlos auf dem Transit-YouTube-Channel bereitgestellt.

Zur Unterstützung der lokalen Kinolandschaft spendet das Transit Filmeest gemeinsam mit filmpresskit.de 1 € pro Ticket an das Regensburger Ostentor Kino.

Die Podiumsdiskussion FORUM_UTOPIA am 22. November wird als kostenloser Livestream übertragen. Darin wird die Frage gestellt, wie wichtig das analoge Kino
als utopischer Diskussionsraum einer politischen Öffentlichkeit ist; auf einer Meta-Ebene lotet das Festival seine eigene Position aus.

Das komplette Online-Programm und weitere Informationen unter:  https://www.transit-filmfest.de/programm-2020/

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/69 KB)