Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

"Orte, Dinge, Bilder: Wie betrachten wir materielle Kultur?"

Mittwoch 16. Juni 2021, 18:00 Uhr

Im Rahmen der Ringvorlesung Eye-Tracking 4.0: Sehen verstehen in Kunst und Wissenschaft präsentiert das Institut für Kunstgeschichte international renommierte Gastvortragende:

Prof. Dr. Stephan Schwan
Zweiter Direktor des Leibniz-Instituts für Wissensmedien, Tübingen
Vortragstitel
Orte, Dinge, Bilder: Wie betrachten wir materielle Kultur?

Was passiert, wenn wir auf Kunstwerke blicken? Können wir Gemälde und Skulpturen ‚lesen‘? Welche Wahrnehmungs- und Verstehensprozesse laufen ab, wenn wir uns mit Kunst beschäftigen? Können wir Blicke messen? Mit diesen und anderen Fragen im Spannungsfeld zwischen Kunstgeschichte und Wahrnehmungspsychologie, zwischen Wahrnehmungsgeschichte und empirischer Ästhetik beschäftigt sich die interdisziplinäre Ringvorlesung. Dabei werden die aktuellen Methoden und Techniken der Blickbewegungsanalyse, das sogenannte Eye-Tracking, diskutiert. Während man inzwischen sehr genau weiß, welche visuellen und kognitiven Prozesse beim Lesen von Texten ablaufen – das Auge verfolgt die Zeilen der Schrift rhythmisch über die Zeilen springend –, sind die Wahrnehmungsbewegungen des Auges und die kognitive Verarbeitung dieser Eindrücke vor Kunstwerken wenig erforscht: Die Frage, wie das Auge der Betrachter auf Bilder und Skulpturen reagiert und in der Anschauung Bedeutung entstehen kann, ist unter neuen, kognitions-, wahrnehmungs- und neuropsychologischen Vorzeichen zu diskutieren.


ZOOM-Registrierungslink für die Online-Ringvorlesung Eye-Tracking 4.0:

https://uni-regensburg.zoom.us/meeting/register/u5Mrcu2hqT8rHNRobw45V0LGPBRNrwdDmMyh

Weitere Informationen auf den Seiten des Instituts für Kunstgeschichte der UR:

https://www.uni-regensburg.de/philosophie-kunst-geschichte-gesellschaft/kunstgeschichte/aktuelles/index.html?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5BhideDate%5D=0&tx_news_pi1%5Bnews%5D=6480&tx_news_pi1%5BsimpleList%5D=1&cHash=d1821174abf535d376498cb7854ea878

Veranstaltungsort

Digital über ZOOM

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Prof. Dr. Christoph Wagner
Lehrstuhl für Kunstgeschichte
christoph.wagner@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/69 KB)