Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

" ‘Grüne Chemie‘ gegen Geißeln der Menschheit – Pflanzliche Wirkstoffe gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten und Tumoren"

Mittwoch 3. Juni 2015, 19:30 Uhr

Vortragsreihe der DPhG -LG Bayern

Herr Prof. Dr. Thomas J. Schmidt (Institut für Pharmazeutische Biologie und Phytochemie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster):

" ‘Grüne Chemie‘ gegen Geißeln der Menschheit – Pflanzliche Wirkstoffe gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten und Tumoren"


Neue Wirkstoffe gegen tropische Parasitenerkrankungen sowie gegen Tumoren werden dringend benötigt. Auch heute noch spielen Naturstoffe für die Wirkstoffforschung gerade in diesen Indikationsgebieten eine herausragende Rolle. Im Rahmen unserer Forschung versuchen wir in Pflanzen mittels computergestützter Verfahren und moderner Analysenmethoden neue Wirk- und Leitstrukturen gegen solche Erkrankungen aufzuspüren. In dem Vortrag werden einige Beispiele aus unserer aktuellen Forschung vorgestellt, bei denen wir Kombinationen aus Molecular Modeling, virtuellem Screening, multivariaten Chemometrie-Verfahren und „Metabolomics“ einsetzen, um solche potenziellen Wirksubstanzen zu identifizieren. Dabei stehen Wirkstoffe gegen Humane Afrikanische Trypanosomiasis („Schlafkrankheit“) und Malaria sowie gegen bestimmte Formen der Leukämie im Vordergrund.

Gäste sind herzlich willkommen.

Veranstaltungsort

Haus der Begegnung der Universität Regensburg
Hinter der Grieb 8
93047 Regensburg

Informationen/Kontakt

DPhG – LG Bayern
Prof. Dr. A. Buschauer
Institut für Pharmazie
Universität Regensburg
Universitätsstraße 31, 93053 Regensburg
Telefon: 0941 943-4827/23
Armin.Buschauer@ur.de
www-dphg.ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)