Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Forschungskolloquium Deutsche Sprachwissenschaft

Samstag 18. Juli 2015, 10:30 Uhr

10.30-11.00 Uhr: Buchpräsentation
Standardvarietät des Deutschen. Fallbeispiele aus der sozialen Praxis

11.00-12.00 Uhr Prof. Dr. Ursula Bredel (Hildesheim/Deutschland)
Die Rolle der Interpunktion beim Lesen und Schreiben – Vorschlag für eine prozessorientierte Interpunktionsdidaktik

13.30-14.30 Uhr Prof. PhDr. Lenka Vaňková, Dr. (Ostrava/Tschechien)
Emotionen in der Fremdsprache ausdrücken (Deutsch ⇆Tschechisch)

14.45-15.45 Uhr Prof. Dr. Kari Keinästö (Turku/Finnland)
Der rote Faden. Zum Einfluss des Hochdeutschen auf die Lexik und Phraseologie des Finnischen

Veranstaltungsort

Universität Regensburg, Vielberth-Gebäude, Hörsaal H 25

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Institut für Germanistik

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)