Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Erinnerung bewahren. Sklaven- und Zwangsarbeiter des Dritten Reiches aus Polen 1939-1945

Dienstag 3. November 2015, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

Begleitprogramm zur Ausstellung.

Vortrag Prof. Dr. Mark Spoerer: "Zwangsarbeit in Deutschland während des Zweiten Weltkrieges"

Der Eintritt ist frei.
Interessierte sind herzlich eingeladen

Weitere Informationen

Veranstaltungsort

Universität Regensburg
Universitätsstr. 31
93053 Regensburg
Vielberth-Gebäude,  VG 136

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Europaeum
Lisa Unger-Fischer
Telefon 0941 943-3896 oder -1533
E-Mail lisa.unger@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)