Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Vortragsreihe „Die Reichsstadt Regensburg und die Reformation im Reich“

Donnerstag 26. Oktober 2017, 19:00 Uhr

Öffentliche Vortragsreihe „Die Reichsstadt Regensburg und die Reformation im Reich“ in Kooperation mit der Stadt Regensburg (Kulturreferat)


20. April 2017: Konzert „Musik der Reformationszeit aus Regensburg und Bayern“, Ensemble „Stimmwerk“, Ort: Neupfarrkirche


27. April 2017: Die „Pfaffen“ und die „Ketzer“. Konfessionskonflikte auf den Regensburger Reichstagen vor dem Dreißigjährigen Krieg (1594-1613), Prof. Harriet Rudolph, Lehrstuhl für Neuere Geschichte (Frühe Neuzeit), Universität Regensburg, Ort: Neupfarrkirche


18. Mai 2017: Ein herrlicher Glaube? Kunst und Religiöse Identität in Regensburg und im lutherischen Deutschland im 16. und 17. Jahrhundert – Prof. Dr. Bridget Heal, Direktorin des Reformation Studies Institute, University of St Andrews/UK, Neupfarrkirche


1. Juni 2017: Konfessionalisierte Armen- und Krankenfürsorge? Alltag im Katharinenspital, Dr. Artur Dirmeier, Leiter des Archivs der St. Katharinenspitalstiftung, Ort: Runtingersaal


6. Juli 2017: Die Reformation im gedruckten Buch. Reformatorische Buchkultur in Regensburg, Dr. Bernhard Lübbers, Leiter der Staatlichen Bibliothek Regensburg, Ort: Runtingersaal


26. Oktober 2017: Glaubensdinge. Die Reformationsjubiläen 1642 und 1742 in Regensburg im Spiegel musealer Objekte, Dr. Wolfgang Neiser, Kurator des Historischen Museums der Stadt, Ort: Runtingersaal


16. November 2017: Zweites Konfessionelles Zeitalter? Zusammenleben und Konflikte zwischen Protestanten und Katholiken in Regensburg im langen 19. Jahrhundert, Prof. Dr. Klaus Unterburger, Lehrstuhl für Mittlere und Neue Kirchengeschichte, Universität Regensburg, Ort: Runtingersaal

Flyer zur Veranstaltung (PDF 1,8 MB )

Veranstaltungsort

Runtingersaal, Keplerstr. 1, 94047 Regenburg

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften
Institut für Geschichte
Prof. Dr. Harriet Rudolph
Telefon 0941 943-3542
E-Mail harriet.rudolph@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)