Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

"Studieren und Lernen mit Handicap. Erfahrungen aus dem Schul- und Uni-Alltag"

Mittwoch 21. Juni 2017, 18:15 Uhr – 19:15 Uhr

Studieren mit Handicap im Alltag: Erfahrungsberichte von Betroffenen

Brückencafé – Brücke zur Praxis:
Unter dem Motto „Studieren und Lernen mit Handicap“ berichten Betroffene von ihren Erfahrungen im Schul- und Uni-Alltag. In gemütlicher Atmosphäre mit Kaffee und Keksen haben Sie die Möglichkeit, in einer lockeren Gesprächsrunde interessante Erfahrungen und wertvolle Tipps zu sammeln und persönliche Fragen bzw. Anregungen einzubringen.

Eintritt frei.

Weitere Informationen...

Themen:

  • 10.5.2017: Studieren mit Körperbehinderung (Daniela Dietl, M.A.)
  • 17.5.2017: Studieren mit Sehschädigung (Stefanie Feuerer)
  • 31.5.2017: Studieren mit Hörbeeinträchtigung (Nils Enders-Brenner u.a.)
  • 21.6.2017: Studierende mit chronischen Erkrankungen (Sim. Goldbuchner)
  • 28.6.2017: Lesen und Schreibenlernen bei Kindern mit Sehschädigungen (E. Hauf, B. Krautscheid)

Veranstaltungsort

Universität Regensburg
Brückencafé
PT 2.0.10

Informationen/Kontakt

Fakultät für Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft
Lehrstuhl für Pädagogik (Grundschulpädagogik)/ Institut für Pädagogik
Marika Haider
Telefon 0941 943-3674
E-Mail marika.haider@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)