Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Gastprofessur der Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI.-Stiftung 2017: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christoph Markschies

Dienstag 4. Juli 2017, 16:00 Uhr – Freitag 14. Juli 2017, 13:00 Uhr

Öffentliche Vorlesungen zum Thema:
"Wie theologisch ist die Kirchengeschichte? – Exkursionen in die Geschichte und Gegenwart einer Disziplin"

  • Wie theologisch ist die Kirchengeschichte? Antworten aus der (christlichen) Antike
    Di 04. Juli, 16–18 Uhr, H 24
  • Ökumenische Kirchengeschichte? Anmerkungen zu einem Projekt im Reformationsjahr
    Mi 5. Juli, 16.30 Uhr, H 4
  • Wie theologisch ist die Kirchengeschichte? - Antworten aus dem 19. und 20. Jahrhundert
    Do 06. Juli, 16–18 Uhr, H 24
  • Ein Programm für eine theologische Kirchengeschichte
    Mi 12. Juli, 16–18 Uhr, H 24

  • Zwei Beispiele für die Durchführung des Programms
    Do 13. Juli, 16–18 Uhr, H 4

  • Theologie zwischen Geschichte, Erinnerung und Gegenwartsreflexion
    Workshop
    Fr 14. Juli, 9–13 Uhr, Großer Sitzungssaal PT 3.0.79
Der Eintritt ist frei und alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
ACHTUNG: Anmeldung für den Workshop bis 10. Juli an mitarbeiter.patristik@ur.de

Eintritt frei.

Flyer (PDF / 177 KB)

Plakat (PDF / 154 KB)

Veranstaltungsort

Universität Regensburg, Vielberth-Gebäude, Hörsaal H 4 bzw. H 24

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Fakultät für Katholische Theologie
Lehrstuhl für Historische Theologie (Alte Kirchengeschichte und Patrologie)
Prof. Dr. Andreas Merkt
Telefon 0941 943-3734
E-Mail mitarbeiter.patristik@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)