Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Ringvorlesung: "Digital Humanities"

Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
  • 18. Oktober 2017
    Digitalisierung der Forschung - Forschung zur Digitalisierung: Herausforderungen für die Geistes- und Kulturwissenschaften
    Prof. Dr. Christian Wolff (Medieninformatik, UR)
  • 25. Oktober 2017
    Digital Humanities – "Das Ende der Theorie" in den Geisteswissenschaften?
    Dr. Manuel Burghardt (Medieninformatik, UR)
  • 08.November 2017
    Computational Social Science meets Information Behaviour – Der Wahlkampf zur Bundestagswahl 2017 auf Twitter
    Florian Meier, M.A. (Informationswissenschaft, UR)
  • 15. November 2017*
    Textanalyse mit Topic Models – Wirtschaftsgeschichte 3.0?
    Lino Wehrheim, M.Sc. (Wirtschafts- und Sozialgeschichte, UR)
  • 22. November 2017
    Digital Humanities in Regensburg: Geschichte - Projekte – Studiengang. Mit feierlicher Eröffnung des Masterstudiengangs Digital Humanities.
    Dr. Manuel Burghardt, Prof. Dr. Daniel Isemann, Dr. Markus Kattenbeck, Prof. Dr. Bernd Ludwig, Prof. Dr. Christian Wolff (Arbeitsgruppe Digital Humanities, UR)
  • 29. November 2017
    Aus verschiedenen Richtungen betrachtet - aber es ist immer dieselbe Landmarke
    Prof. Dr. Bernd Ludwig (Informationswissenschaft, UR)
  • 06. Dezember 2017
    Digitale Traditionen, Herausforderungen und Chancen in der osteuropäischen Geschichte
    Hans Bauer, M.A., Prof. Dr. Ulf Brunnbauer, Ingo Frank, M.A., Tillmann Tegeler, M.A. (Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg)
  • 13. Dezember 2017
    Gibt es "Digitale Geisteswissenschaften"? Überlegungen zur Digital Humanities-Diskussion aus medienwissenschaftlicher Sicht
    Prof. Dr. Christiane Heibach (Medienästhetik, UR)
  • 20. Dezember 2017*
    Konvergenz, Divergenz? Rechnungsbücher seit dem Spätmittelalter und warum das auch für die Digital Humanities interessant ist
    Kathrin Pindl, M.A., Sebastian Pößniker, B.A., Prof. Dr. Mark Spoerer (Wirtschafts- und Sozialgeschichte, UR)
  • 10. Januar 2018
    Das Allgemeine und das Individuelle: Distant Reading und literarische Stilanalyse
    PD Dr. Heribert Tommek (Neuere deutsche Literaturwissenschaft, UR)
  • 17. Januar 2018
    Digital Turn – Zum Korpus-, Methoden- und Arbeitswandel in der deutschen Sprachwissenschaft
    Prof. Dr. Paul Rössler (Deutsche Sprachwissenschaft, UR)
  • 24. Januar 2018
    Chancen und Risiken der Digital Humanities aus Perspektive der Bibliotheken
    Dr. André Schüller-Zwierlein (Universitätsbibliothek Regensburg)
  • 31. Januar 2018
    State of the Art: Perspektiven und Aufgaben der Digitalen Kunstgeschichte
    Gerald Dagit, M.A., Prof. Dr. Christoph Wagner (Kunstgeschichte, UR)
  • 07. Februar 2018
    Digitale Methoden in der Englischen Sprachwissenschaft: Einblicke in die Korpuslinguistik und die Dialektgeographie
    Dr. Lucia Siebers (English Linguistics, UR)

*Gemeinsam mit dem Forschungsseminar Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Plakat zur Veranstaltung

Veranstaltungsort

Universität Regensburg, Zentrales Hörsaalgebäude, Hörsaal H 6

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur
Lehrstuhl für Medieninformatik
Dr. Manuel Burghardt
Telefon 0941 943-5098
E-Mail manuel.burghardt@ur.de


  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)