Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Vortrag „Die Notizbücher von Hans Koch aus der Kriegs- und Nachkriegszeit“

Mittwoch 13. Dezember 2017, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Referent: Dr. Wolfgang Kessler (ehemaliger Direktor der Martin-Opitz-Bibliothek, Herne) zum Thema: „Die Notizbücher von Hans Koch aus der Kriegs- und Nachkriegszeit“.

Der Eintritt ist frei.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen

Plakat  (PDF / 260) zur Veranstaltung

Veranstaltungsort

Leibniz Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Raum 109, Landshuter Str. 4, 93047 Regensburg

Informationen/Kontakt

Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS)
Guido Hausmann
E-Mail info@ios-regensburg.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)