Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

"Wie sollten Erinnerungsräume gestaltet werden? Vom Sehen und Zeigen in ehemaligen Konzentrationslagern"

Dienstag 24. April 2018, 16:00 Uhr

Im Rahmen des Forschungskolloquiums zur Europäischen Geschichte hält Herr Dr. Rikola-Gunnar Lüttgenau (Gedenkstätte Buchenwald) einen Vortrag mit dem Titel "Wie sollten Erinnerungsräume gestaltet werden? Vom Sehen und Zeigen in ehemaligen Konzentrationslagern."

Eintritt frei.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen

Veranstaltungsort

Universität Regensburg, PT-Gebäude, Großer Sitzungssaal PT 3.0.79

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Lehrstuhl für Europäische Geschichte
Prof. Dr. Rainer Liedtke
Telefon 0941 630 91 58-50
E-Mail rainer.liedtke@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)