Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

„Das Alice Projekt“

Montag 14. Mai 2018, 20:00 Uhr – Donnerstag 17. Mai 2018, 20:00 Uhr

Tanz- und Theaterperformance

mit der Gruppe "mut" (modernes uni tanztheater)

Eintritt: 9 €, ermäßigt 5 €


Die neue mut Produktion hat mit dem bekannten Stück „Alice im Wunderland“ eigentlich nur in Ansätzen etwas zu tun.

Eines Tages fällt eine Studentin mit Namen Alice in einen Aufzug, der aber keinen Boden hat und verschwindet in eine andere Welt. Eine sehr restriktive, diktatorische Welt beherrscht von Über-Wesen, die ähnlich wie die grauen Männer in Momo, alles und jeden im Blick haben und überwachen.

Ebenso sind dort Zeitabläufe nach unserer Vorstellung nicht konstant. „Wir haben schon länger auf dich gewartet. Länger nach unserer Zeit, die jedoch anders als eure verläuft, weil unsere Welt anderen Gesetzen unterliegt. Doch wenn auch unsere Zeit langsamer als eure vergeht, scheint es uns nicht so. Dies ist jedoch nicht wirklich wichtig! Die Zeit ist nicht so eindeutig, wie es scheinen mag. Verläuft sie in eine Richtung, so läuft ein anderer Zeitenstrom entgegengesetzt.

Vielleicht ist es die Gegenwart in der sie sich treffen. (Wenn die Vergangenheit in die Zukunft rast und die Zukunft in die Vergangenheit,so ist es die Gegenwart in der sie sich begegnen.) Sie trifft dort ihr Spiegel-Ich und beide merken, dass sie ohne die andere nicht sich selbst sind, erst mit der anderen Hälfte vollkommen sind.

Veranstaltungsort

Theater an der Uni

Informationen/Kontakt

mut - modernes uni tanztheater
www.mut-regensburg.de
E-Mail tanz-forum@t-online.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)