Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Erster Regensburger Big-Data-Day

Dienstag 30. Oktober 2018, 11:00 Uhr – 15:00 Uhr

An den Themen Data Science und Künstliche Intelligenz arbeiten in der
Universität Regensburg Wissenschaftler und Studierende aller Fakultäten
- nur wissen viele nicht voneinander. Das lässt sich ändern. Dazu
veranstalten wir den ersten Regensburger Big Data Day.

Wir, das ist eine Gruppe von Kollegen und Studenten vieler Fakultäten,
die sich aus gemeinsamen Interesse an der Sache zusammen gefunden haben:
Bernd Ludwig (Informationswissenschaft), Gernot Längst (Biochemie),
Rainer Spang (Bioinformatik), Tilo Wettig (Physik) und Michael Rehli
(Medizin). Wir sind eine offene Gruppe und freuen uns über alle, die
auch dabei sein wollen.

Für den Big-Data-Day haben sich schon über 20 Projektgruppen der
Universität angemeldet und stellen auf Postern oder in Live-Demos vor,
was sie mit Daten anstellen, wie sie sie erheben, und was sie daraus
lernen wollen und oft schon gelernt haben.

Wir suchen noch mehr Teilnehmer!

Studierende und Wissenschaftler aller Fachrichtungen, die elektronische
Daten für Forschung und Lehre verwenden, können an einem Poster oder an
einem Stand ihre Arbeit präsentieren und so die Fahne ihres Fachs und
ihres Lehrstuhls hoch halten.

Wir suchen auch den Kontakt in Industrie und Wirtschaft. Deshalb ist
auch die Digitale Gründeroffensive Oberpfalz beim Big Data Day dabei.
Unternehmen aus der TechBase zeigen, wofür sie Data Science brauchen.

Alle zusammen wollen wir bei der abschließenden Podiumsdiskussion
überlegen, wie Data Science in Regensburg noch besser als bisher
etabliert werden kann.

Bis zum 23.10.18 ist die Anmeldung von Postern und Demos durch eine
E-Mail an bernd.ludwig@ur.de noch möglich.

Veranstaltungsort

Universität Regensburg, Kunsthalle (oberes Audimay-Foyer)

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Lehrstuhl für Informationswissenschaft
Prof. Dr. Bernd Ludwig
E-Mail bernd.ludwig@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)