Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

"Geht Religion auch ohne Theologie? Zur Rolle der Theologie im religiösen Tradierungsprozess (Prof. Dr. Rudolf Englert, Universität Duisburg-Essen)"

Dienstag 25. Juni 2019, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Mittwoch 26. Juni 2019, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Donnerstag 27. Juni 2019, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Montag 1. Juli 2019, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag 2. Juli 2019, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Mittwoch 3. Juli 2019, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Gastprofessur der Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI.-Stiftung

Im Rahmen der Ratzinger-Lectures ergründet der Religionspädagoge Rudolf Englert, wie Theologie heute lebensrelevant und gesprächsfähig bleiben kann, wo doch ein reflexiver Zugang zusehends in den Schatten eines individuellen, stärker erlebnisbetonten Verständnisses von Religion zu treten scheint.

Programm
  • Di 25. Juni, Zentrales Hörsaalgebäude, Hörsaal H 10
    Gibt Religion noch zu denken? Verschiebungen in der Architektur des Religiösen
  • Mi 26. Juni, Vielberth-Gebäude, Hörsaal H 24
    Festvortrag: Wovon redet die Theologie eigentlich? Zum Gegenstand religiöser Rede
  • Do 27. Juni, Gebäudeteil Rechts- und Wirtschaftswiss., Hörsaal H 13
    Sind da überhaupt Antworten möglich? Zum Charakter religiöser Fragen
  • Mo 01. Juli, Zentrales Hörsaalgebäude, Hörsaal, H 4
    Braucht man die Bibel heute noch? Zur Relevanz religiöser Traditionen
  • Di 02. Juli, Zentrales Hörsaalgebäude, Hörsaal H 10
    Kann Religion denn wahr sein? Zur Wahrheitsfähigkeit religiöser Überzeugungen
  • Mi 03. Juli, Zentrales Hörsaalgebäude, Hörsaal H 10
    Kann man Religion lernen? Zur Lehr- und Lernbarkeit von Religion

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter www.uni-regensburg.de/theologie/index.html

Flyer (PDF / 588 KB)

Veranstaltungsort

Universität Regensburg (genaueres siehe Programm)

Informationen/Kontakt

Universität Regensburg
Fakultät für Katholische Theologie
Prof. Dr. Burkard Porzelt
Telefon 0941 943-3697
E-Mail elisabeth.biebl@ur.de oder burkard.porzelt@ur.de

  1. Startseite

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen-breit

Möchten Sie eine Veranstaltung melden?

Bitte verwenden Sie dazu das Formular (PDF/66 KB)