Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Sascha Eickmann

Lebenslauf

Ärztliche Tätigkeit

  • 11/2019 Beginn der Weiterbildung zum FA Allgemeinmedizin an den Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf: Abschnitt Common Trunk Innere Medizin

Wissenschaftliche Tätigkeiten

  • 2011 Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Migrationsforschung, Universität Vechta
  • 2013 Student Assistant Global Health Departement, Rijksuniversiteit Groningen, Niederlande; Leitung:Prof. Renée Bakker & Prof. Hans V. Hogerzeil
  • 2014 - 2015 Wissenschaftliche Hilfskraft von der DRV geförderten Projekt zur Intervention von chronischem Schmerz und Depression (Debora), Universität Flensburg, Leitung: Prof. Hampel
  • 2015 Project proposal: The more the merrier? Correlation between classification of therapeutic procedures (KTL) and efficacy in a German rehabilitation clinic.
  • 2016 Project proposal: Quality of life in patients with extended stage small cell lung cancer during and after treatment.
  • 04/2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Epidemiologie und Präventivmedizin, Medizinische Soziologie, Universität Regensburg

Studium

  • 2009-2013 Bachelor in Medicine (BSc) an der Rijksuniversiteit Groningen, Niederlande
  • Bachelorarbeit zum Thema: "What advantages for rural GP practices can be transferred from the rural Canadian health care systems for the German health care system and its future challenge of demographic transition.", Supervisor: Peter van Dijken, PhD & Noha El Baz, PhD
  • 2016 - 2019 Master in Medicine (MSc) an der Rijksuniversiteit Groningen, Niederlande
  • 2018 Auslandsaufenthalt in Ahipara, New Zealand Aufenthalt
  • 2019 Masterarbeit zum Thema: What makes a healthy job? Work engagement and its socio-demographic associations among medical assistants in Germany. Supervisor: Prof. Loerbroks & Prof. Ute Bültmann

Nebentätigkeiten

  • 2012 – 2013 Honorartätigkeit als Nachhilfelehrer für die Fächer der Sekundarstufe 1, beim Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft, Oldenburg (Oldb)
  • 02/2019 - 06/2019 Datenaufbereitung und Auswertung im Gesundheitsamt Rhein-Neckar-Kreis, Heidelberg
  • 2020 Ehrenamtliches Engagement im Projekt: „Was hab ich?“

Forschungsschwerpunkte

  • Ärztliche Aus- und Weiterbildung
  • Qualitätssicherung im Bereich Allgemein- und Notfallmedizin
  • Patientensicherheit
  • Engagement und Transformational leadership
  • Einführung und Stärkung eines Primararztsystems

Laufende Projekte

  • Entwicklung von Strategien zur Steigerung der Inanspruchnahme ärztlicher Weiterbildung im Bereich Stammzelltransplantation in Zusammenarbeit mit der Hämatologie und internistischen Onkologie, UKR
  • Übersetzung und Evaluierung des niederländischen Primartriagesystems für den hausärztlichen Bereich im deutschsprachigen Raum
  • Betreuung medizinischer Promotionen:
    • Fit for Cure. Benefits durch Bewegung für Krebspatienten, Barrieren für Bewegung und ärztliche Beratung zum Thema Bewegung gemeinsam mit dem Interdisziplinären Zentrum für medikamentöse Tumortherapie
    • Einstellung und Wissen von Allgemeinmedizinern zu Nahrungsergänzungsmitteln und deren Relevanz bei allgemeinmedizinischen Check-Ups


  1. Fakultät für Medizin

Sascha Eickmann, Master in Medicine (MSc)

Medizinische Soziologie

Eickmann Sascha Small

Telefon: 0941 944-5238
Telefax: 0941 944-5252

Email