Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Progress Test Medizin

 

Im Wintersemester 2008 wurde die Fakultät für Medizin Kooperationspartner des Forschungsverbundes Progress Test Medizin (PTM) unter Federführung der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Dies entsprach dem dringenden Wunsch der Studierenden, nach einem detaillierten Feedback, das dem Einzelnen eine objektivierbare Selbsteinschätzung ermöglicht und damit die Grundlage für einen selbstbestimmten Lernplan legen kann.

Der PTM wird in Regensburg immer im zu Beginn des Wintersemesters geschrieben und jeder Teilnehmer erhält eine Auswertung, die basierend auf der Präsentation der eigenen Leistung einen Vergleich mit dem Mittelwert seiner Vergleichsgruppe (=das eigene Semester) ermöglicht. Die Aufbereitung der Testergebnisse erfolgt nach Organsystemen und auch nach medizinischen Fachgebieten.

Obwohl der PTM rein formativ ist, ein "Nichtbestehen" also weder möglich noch angedacht ist, wird er dennoch unter Prüfungsbedingungen geschrieben, um jedem Teilnehmer die Chance auf ein autonomes, valides Feedback zu seinem residenten Wissen zu geben.

  

Weitere Partner im Forschungsverbund sind die

  • Ruhr-Universität Bochum
  • Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen
  • Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Medizinische Universität Graz (Österreich)
  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Medizinische Universität Innsbruck (Österreich)
  • Universität zu Köln
  • Johannes Kepler Universität Linz (Österreich)
  • Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane Neuruppin
  • Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
  • Medizinische Fakultät der Universität Regensburg
  • Medizinische Universität Wien (Österreich)
  • Universität Witten/Herdecke

 

Informationen für Studierende

 

Weitere Informationen zum PTM an sich unter http:\\ptm.charite.de.

 

  1. UNIVERSITÄT

Studium

 

Dozentin-und-studierende-im-hoersaal

UR- Universität Regensburg
Fakultät für Medizin

am Universitätsklinikum
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg