Zu Hauptinhalt springen

Veranstaltungen


Beyond Kunstgeschichte

Bei 'Beyond Kunstgeschichte' handelt es sich um eine Karriereinformationsveranstaltung für angehende KunsthistorikerInnen und GeisteswissenschaftlerInnen, um Berufsperspektiven für Studierende zu eröffnen, mögliche Arbeitsfelder vorzustellen und auf Zusatzkompetenzen aufmerksam zu machen, die man sich während des Studium aneignen sollte. Die Vortragenden werden dabei über ihren eigenen Werdegang berichten und ihre aktuelle Tätigkeit vorstellen.

Auch in diesem Jahr wird 'Beyond Kunstgeschichte' als dreiteilige, digitale Veranstaltung via Zoom-Meeting an folgenden Terminen stattfinden:

Mittwoch, 16. November 2022, 16-18 Uhr c.t. 
Mittwoch, 23. November 2022, 16-18 Uhr c.t. 
Mittwoch, 30. November 2022, 15-17 Uhr c.t. 

Melden Sie sich bei GRIPSanDort finden Sie ab November die Einwahldaten für die Zoom-Meetings.
Für kurzfristige Anmeldungen melden Sie sich bitte per E-Mail an: christoph1.haertl@ur.de

Bitte vergessen Sie nicht, sich in Flexnow anzumelden. 

Programm

16.11.

16.15 Uhr Dr. Simone Ebert

Bayerische Staatsgemäldesammlung

16.45 Uhr Ann-Catherine Weise

Volontariat

17.15 Uhr Sophia Naumann

Gallerieasistenz

23.11.

16.15 Uhr Dr. Julia Drost

Deutsches Forum für Kunstgeschichte

16.45 Uhr Dr. Thomas Schauerte

Museen der Stadt Aschaffenburg

30.11.

15.15 Uhr Karl Stock

Staatliches Bauamt Regensburg

15.45 Uhr Juliette Israel

Ausstellungsszenografin 

16.15 Uhr Dr. Verena Heim

Kunstforum Ostdeutsche Galerie 

  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften

Startseite

Universität Regensburg    Institut für Kunstgeschichte Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Unesco Welterbe