Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Veranstaltungen

Tagesexkursion zum UNESCO-Welterbe Regensburg

Uhr - Dienstag 26. Juni 2018, 00:00 Uhr

Gesamtensemble UNESCO-Welterbe Regensburg – interdisziplinäre Reflektion aus kunsthistorischer und tourismuswissenschaftlicher Perspektive

26. Juni 2018, 9.45 Uhr s.t. bis ca. 17.00 Uhr
Treffpunkt: 9.45 Uhr s.t., Stadtamhof Regensburg
Anmeldung:
gerald.dagit@ur.de

Das Institut für Kunstgeschichte Regensburg bietet, zusammen mit Prof. Dr. Markus Pillmayer (Professur International Destination Management) vom European Campus Rottal-Inn der Technischen Hochschule Deggendorf, eine Tagesexkursion an. Nach einer gemeinsamen Stadtführung mit dem Titel Regensburg –  das Weltkulturerbe erleben, stellen sich die Seminarteilnehmer der kritischen Frage nach Bewältigungsstrategien der Herausforderungen, die mit dem Weltkulturerbestatus der Stadt einhergehen, unter der besonderen Berücksichtigung von Kunst- und Kulturvermittlung, kommerzieller Inwertsetzung oder auch des overtourism.

Das Seminar findet am 26.06.2018 statt. Treffpunkt ist 9.45 Uhr in Stadtamhof, Ende der Veranstaltung gegen 17.00 Uhr.

Für die Teilnahme an der Exkursion können 0,5 ECTS Punkte erworben werden.

Da die Plätze streng limitiert sind bitten wir um schnellstmögliche Anmeldung am Kurs unter gerald.dagit@ur.de

  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften

Startseite

Universität Regensburg    Institut für Kunstgeschichte Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Column Startseite