Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Arbeitsgruppen

Spezialisierung in zwei Arbeitgruppen

Die Arbeit in den Arbeitsgruppen ermöglicht es den Doktoranden konkrete Fragestellungen ihres jeweiligen Dissertationsprojektes in kollegialer interdisziplinärer Atmosphäre zu diskutieren. Methodische und theoretischer Konzepte nicht ausschließlich des eigenen Fachs und der Frage nach deren Anwendbarkeit stehen dabei ebenso im Fokus wie Fallstudien. Durch die weitgehend eigenständige Organisation und Vorbereitung der einzelnen Sitzungen ist das wissenschaftliche Selbstmanagement der Doktoranden gefordert. In Einzelfällen ergänzen externe Referenten die ohnehin gegebene fachliche Breite durch Ihre Expertise als Diskutanten.

Zur AG Inszenierung von Geschichtlichkeit im metropolitanen Kontext

Zur AG Metropolitane Versorgungsstrategien

  1. STARTSEITE UR