Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Christian Bock

Kurzbiographie | Arbeitsgebiete | Lehre


Kurzbiographie

  • Seit 07/2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Praktische Philosophie (Prof. Dr. Weyma Lübbe), Institut für Philosophie der Universität Regensburg. Aufgabenbereich: Koordination des Arbeitskreises "Zurechnung" der Fritz Thyssen Stiftung (aus Drittmitteln finanziert).
  • 10/2015-07/2018: Stipendiat an der Universität Erfurt (Christoph-Martin-Wieland-Stipendium) als Doktorand der Philosophischen Fakultät am Lehrstuhl für Praktische Philosophie (Prof. Dr. Guido Löhrer).
  • Seit 10/2014: Doktorand an der Universität Erfurt an der Philosophischen Fakultät am Lehrstuhl für Praktische Philosophie.
  • 10/2012-09/2014: Masterstudium der Philosophie an der Universität Erfurt und der Universität Bern; Masterarbeit zum Thema: "Der moralische Partikularismus und das Problem moralischer Verpflichtungen".
  • 10/2010-09/2012: Bachelorstudium der Philosophie und der Rechtswissenschaften an der Universität Erfurt; Bachelorarbeit zum Thema: "Präzedenzfälle in der Moral".
  • Studienbegleitend: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Praktische Philosophie der Universität Erfurt (Prof. Dr. Guido Löhrer).


Arbeitsgebiete

  • Metaethik
  • Rechtsphilosophie
  • Ethik
  • Handlungstheorie


Lehre

  • WS 17/18: Intelligente Maschinen - Was müssen sie leisten und wie dürfen wir sie behandeln? (Proseminar)
  • SS 17: Arthur Schopenhauers Preisschrift für das Fundament der Moral (Proseminar).
  • SS 16: Kelsen und Hart über den Begriff des Rechts (Proseminar).

  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften
  2. Institut für Philosophie

Lehrstuhl für Praktische Philosophie

E-Mail:

Tel:  0941 943-5684
Fax: 0941 943-1984
Zimmer: PT 4.3.32

Sidgwick

Briefadresse:
Universität Regensburg
D-93040 Regensburg

Auf dem Campus:
Universitätsstraße 31
Gebäude PT, Zimmer 4.3.32