Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

UR | PROF.ile - Ein Interview mit Prof. Dr. Christian Wolff

Profile-wolff

Die Zeit meines Studiums …
war kurz, aber spannend.

Wäre ich nicht Professor für Medieninformatik geworden,
wäre ich…

Historiker.

Dieser Person wäre ich gerne mal begegnet…
Leibniz und meinem Namensvetter.

Meine besten Einfälle habe ich…

eher unterbewusst, ich trage Ideen herum, die sich langsam konkretisieren, irgendwann drängen sie an die Oberfläche.

Ich beende meinen Tag…
mit einem meist zu kurzen Blick in ein Buch.

Das nächste Buch, das ich schreiben
würde …

dreht sich um Digitalisierung oder um
Legal Technology oder um beides.


Wenn ich Uni-Präsident wäre…
würde ich versuchen, den ganzen Regensburger Wissenschaftscampus als Alleinstellungsmerkmal noch stärker zu positionieren.

Ich werde häufiger gefragt, ob…
man irgendwoher ECTS-Punkt Nr. 180 herbeizaubern kann.


Prof Christian Wolff 03-800px Prof Christian Wolff 05-800px

Zitat Christian Wolff

Diese Schlagzeile würde ich gerne über die UR lesen …
Fakultät für Informatik und Data Science wirbt Sonderforschungsbereich bei der DFG ein.

Ich frage mich manchmal, …
warum (auch) Wissenschaft oft recht emotional und wenig rational ist.

Mein Lieblingsplatz in Regensburg
ist …

ein Biergarten.

Welcher Schauspieler sollte mich in
meiner Biographie verkörpern?
Mein anderer Namensvetter.

Was ist für mich die größte Errungenschaft/Erfindung der Menschheit?
Schrift als Kulturtechnik, die uns
dauerhafte Informationsweitergabe ermöglicht.

Mein Rat für die Studierenden…
eigenen Interessen folgen, die Zeit des Studiums als Chance, Form und Inhalt als Einheit begreifen.


Christian Wolff

  • geboren: September 1966
  • Familiäres: verheiratet mit Dr. Bettina Mielke
  • Berufliches: Studium einiger Fächer in Regensburg und Bielefeld, Promotion (Informationswissenschaft) 1994 in Regensburg, Habilitation (Informatik) 2000 in Leipzig, 2002 Ruf an die TU Chemnitz, 2003 / 2010 nach Regensburg, weitere Rufe an die PH Schwäbisch Gmünd und auf die Leitung der ZBW Kiel/Hamburg.
  • Außerberufliches: Kunst, Musik, Literatur, Photographie
  • mehr Informationen

⇒ zur PDF-Version


Weitere PROF.ile dieser Reihe: 

  1. Startseite

Media Relations & Communications

 

Anschnitt Sommer Ar- 35_