Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Wie geht es Ihnen in Zeiten von Corona?

Regensburger Studie zu psychischer Gesundheit während der COVID-19-Pandemie


12. April 2020

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) kann nicht nur Krankheitsfälle durch die körperliche Erkrankung COVID-19 verursachen. Auch an der Psyche der Menschen gehen die Pandemie und ihre Auswirkungen auf das Alltagsleben nicht spurlos vorüber. In einer anonymisierten Umfrage möchte ein Team des Lehrstuhls für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität Regensburg deshalb die psychische Gesundheit der Bevölkerung während der Corona-Pandemie untersuchen.


Mit ihrer Teilnahme an der umfassenden Online-Befragung (Dauer: ca. 60 Minuten) leisten Teilnehmer*innen einen wertvollen Beitrag zur Gewinnung wissenschaftlicher Erkenntnisse über Veränderungen des psychischen Befindens während der Pandemie. Diese Erkenntnisse sollen auch zur Einführung oder Verbesserung von Maßnahmen während der aktuellen, oder möglicher zukünftiger Pandemien genutzt werden.


Im Rahmen der Umfrage werden Fragen zur aktuellen Lebenssituation sowie zum psychischen Befinden in den Bereichen Stressbelastung, Ängste, Stimmung und Sorgen gestellt. Außerdem werden psychosomatische Symptome, wie z.B. Schlafstörungen, und andere Gefühle, beispielsweise Aggressionen oder das Erleben sozialer Unterstützung, erfasst.


Über die Umfrage
Eine Teilnahme an der Online-Befragung ist freiwillig. Alle erhobenen Daten sind anonymisiert, dienen ausschließlich zu Forschungszwecken und werden streng vertraulich behandelt.


Jede*r Teilnehmer*in erhält für die Teilnahme an der Befragung einen Online-Einkaufsgutschein im Wert von 5 Euro und kann an einer Verlosung von weiteren 3 x 100 Euro Einkaufsgutscheinen teilnehmen.


Über diesen Link gelangen Sie zur Umfrage:
https://evasys.uni-regensburg.de/evasys/online.php?p=PsychGesundheitCovid19

Die ForscherInnen hoffen, ein möglichst breites Bild zur psychischen Gesundheit der Bevölkerung während der Corona-Pandemie zu bekommen und bitten daher auch um Weitergabe des Links an Mitglieder Ihrer Familie, und/oder Ihres Bekannten-, Kolleg*innen- und Freundeskreises.


Weiterführende Links

  1. Startseite

Kommunikation & Marketing

 

Anschnitt Sommer Ar- 35_