Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

IRE|BS ist Sieger der ARGUS University Challenge 2021

Erster Platz für Studierende unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Schäfers


19. Mai 2021

Die IREBS International Real Estate Business School der Universität Regensburg nahm in diesem Jahr zum zweiten Mal an der ARGUS University Challenge teil, wo sie den ersten Platz belegte. Unter Leitung von IRE|BS-Professor Wolfgang Schäfers trat das IRE|BS-Team „A new start - A new opportunity“ gegen 53 Universitäten weltweit an. Die Regensburger Studierenden Eugenia Plischuk, Benedikt Gloria, Nils Noack, Philipp Moritz Lübcke und Sebastian Leutner konnten die Jury mit ihren außerordentlichen Analysen überzeugen und wie in 2020 den ersten Platz vor der University of San Diego (USD) erzielen, Dritter wurde die University of Wisconsin-Madison.



Im Rahmen der ARGUS University Challenge bearbeiten die Teilnehmer:innen eine Case Study zu einer fiktiven Immobilie und erstellen auf Basis ihrer umfangreichen Analysen mit der Software ARGUS Enterprise einen Investment Proposal. Sowohl Fachwissen, analytisches Verständnis als auch Teamarbeit sind gefragt. Die eingereichten Arbeiten werden anschließend durch eine hochkarätige Experten-Jury evaluiert.

Auch dieses Jahr brachte die ARGUS University Challenge durch die besonderen Rahmenbedingungen aufgrund der Corona-Krise weitere Herausforderungen mit sich. „Doch trotz dieser Umstände konnten unsere Studierenden im Rahmen der ARGUS University Challenge 2021 eine herausragende Leistung erbringen und damit die Qualität der universitären Lehre und Forschung an der IRE|BS hervorragend repräsentieren,“ kommentiert Professor Wolfgang Schäfers vom betreuenden Lehrstuhl.

Die besten vier Teams des Wettbewerbs erhalten ein Preisgeld von insgesamt 25.000 USD. Darüber hinaus wird traditionell der Gewinner des 1. Platzes zu der ARGUS Connect Conference in die USA eingeladen und dort geehrt.


Weiterführende Informationen

  1. Startseite

Kommunikation & Marketing

 

Anschnitt Sommer Ar- 35_