Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Venezianische Vesper in Regensburg

Frühbarocke Töne von Musikpädagogen der Universität


Pressemitteilung vom 15. Januar 2014

Am kommenden Montag, den 20. Januar 2014, um 19.30 Uhr präsentieren Studierende und Lehrende des Lehrstuhls für Musikpädagogik der Universität Regensburg (Prof. Dr. Magnus Gaul) frühbarocke Vokal- und Instrumentalmusik aus Venedig und Deutschland. In der Regensburger Kirche St. Johannes (Augsburger Straße 36, 93051 Regensburg) spielen sie Kompositionen von Giovanni Gabrieli, Claudio Monteverdi, Giovanni Matteo Asola und den deutschen Gabrieli-Schülern Heinrich Schütz, Gregor Aichinger und Paul Homberger.

Die musikalische Leitung liegt beim Akademischen Direktor Christoph Eglhuber und bei Dr. Hans Pritschet vom Institut für Musikwissenschaft der Universität Regensburg.

Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen; der Eintritt ist frei.


Die Daten zur Veranstaltung auf einen Blick unter:
www.uni-regensburg.de/kalender/eintrag/344931.html


Ansprechpartner für Medienvertreter:
Dr. Hans Pritschet
Universität Regensburg
Institut für Musikwissenschaft
Fachbereich Musikpädagogik
Tel.: 0941 943-2199
Hans.Pritschet@psk.uni-regensburg.de

  1. Startseite

Pressemitteilungen der Universität Regensburg

 

Zeitungen
Kontakt

Christina Glaser M.A.
Telefon 0941 943-5566
E-Mail presse@ur.de

Link zu baydat online